Druckerei AnzeigeDruckerei von der EltzPlatzhalterSWAD AnzeigeSWAD GmbH Sicherheit in V”lklingenPlatzhalter

Völklingen geh(!) wählen: Neben dem Bundestag wählt Völklingen auch einen neuen Oberbürgermeister

#Völklingen. Völklingen wählt heute nicht nur den neuen Bundestag, die Bürgerinnen und Bürger der Mittelstadt Völklingen entscheiden auch über einen neuen Oberbürgermeister oder eine neue Oberbürgermeisterin. Der Amtierende Oberbürgermeister Klaus Lorig trat bereits zum kommenden Frühjahr zurück.


Anzeige:


Drei Kreuzchen sind gefragt

Die Bürgerinnen und Bürger Völklingens dürfen heute gleich drei Kreuze machen: Zwei für Erst- und Zweitstimme im Rahmen der Bundestagswahl, eines im Rahmen der Oberbürgermeisterwahl.

Zur Wahl stehen in Völklingen drei Männer und eine Frau, die sich in unserer Reihe „Fragen an die OB-Kandidaten“ zu 6 Themen äußerten:

  1. Warum sind Sie der/die Richtige für Völklingen?
  2. Was wäre Ihre erste Amtshandlung als Oberbürgermeister(in)?

  3. Wie sieht der öffentliche Nahverkehr in und um Völklingen in 2025 aus?

  4. Wie möchten Sie die Völklinger Wirtschaft ankurbeln?
  5. Wie möchten Sie das Sauberkeitsproblem angehen?

  6. Die Stadtkassen sind leer – gibt es für Sie als Oberbürgermeister(in) Möglichkeiten dem entgegenzuwirken?

Knapp 30.000 Wahlberechtigte entscheidend darüber ob sich heute Abend bereits ein Kandidat oder die Kandidatin als zukünftiges Stadtoberhaupt feiern darf, oder ob es in 14 Tagen zur Stichwahl geht.

V.l.n.r.: Stephan Tautz (parteilos), Christiane Blatt (SPD), die beiden Moderatoren der Podiumsdiskussion, Kevin Frank (CDU) Otfried Best (NPD) | Foto: Hell
V.l.n.r.: Stephan Tautz (parteilos), Christiane Blatt (SPD), die beiden Moderatoren der Podiumsdiskussion, Kevin Frank (CDU) Otfried Best (NPD) | Foto: Hell

Für die CDU tritt der 39-jährige Verwaltungsbeamte Kevin Frank an. Zur Zeit ist der bei Stadt Saarbrücken beschäftigt und ist Mitglied des Völklinger Stadtrates. Für die SPD tritt die gelernte kaufmännische Angestellte Christiane Blatt (51) an. Sie ist seit 2012 Mitglied des Landtags und ist als Nachrückerin auch wieder im Völklinger Stadtrat vertreten. Für die NPD steht der Handelsvertreter Otfried Best zur Wahl, als parteiloser Kandidat bewirbt sich der der Kaufmann Stephan Tautz.

Erreicht keiner der Kandidaten am Sonntag die absolute Mehrheit, kommt es am 8. Oktober zu einer Stichwahl zwischen den beiden Bewerbern mit den meisten Stimmen.

Lorig will im Mai 2018 in den Ruhestand gehen

Die Neuwahl des Oberbürgermeisters ist notwendig geworden, nachdem Amtsinhaber Lorig vor vier Monaten angekündigt hatte, im Mai 2018 aus privaten Gründen ausscheiden zu wollen. Lorig ist seit Mai 2003 Oberbürgermeister der Stadt Völklingen, seine Amtszeit läuft eigentlich noch bis September 2018. Red.


Völklinger: Geht bitte wählen! – Ein Appell von Völklingen im Wandel

Während in anderen Ländern Kriege geführt werden um bürgergerechte Demokratie zu bekommen, nehmen die Deutschen dieses Privileg als selbstverständlich hin und nutzen es viel zu häufig nicht. Dabei ist es in den Zeiten des Internets garnicht so schwer sich zu informieren wer oder was heute überhaupt gewählt wird, auch wir gaben unseren Leserinnen und Lesern einen (zugegeben kleinen) Überblick über die OB-Kandidaten.

Bis 18 Uhr haben Sie noch Zeit ihr Wahllokal aufzusuchen, auch ohne Wahlbenachrichtigung ist das Möglich! Sie müssen nur Ihren Personalausweis mitbringen und in das Wählerverzeichnis des Wahllokals eingetragen sein. Red.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.