A620: Straßenverkehrsgefährdung bei Wehrden – Völklingen im Wandel
Petra AnzeigePetra WesterkampPlatzhalterDRK AnzeigeDRK VölklingenDRK

A620: Straßenverkehrsgefährdung bei Wehrden

#Wehrden. Am Samstagnachmittag kam es auf der BAB 620 in Fahrtrichtung Saarbrücken zu zwischen Anschlussstelle Wadgassen und Anschlussstelle Wehrden zu einer Straßenverkehrsgefährdung. Der Fahrer eines weißen 1er BMW soll dabei ein anderes Fahrzeug auf einer Autobahnabfahrt rechts überholt haben. Anschließend habe er ein weiteres Fahrzeug links überholt und dieses hierbei nach rechts auf den Seitenstreifen abgedrängt. Zu einer Kollision kam es nicht. Dennoch wird gegen den Fahrer des BMW ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Völklingen unter der Telefonnummer 06898/2020 zu melden. PM PI VKL


Anzeige:


Durch die weitere Nutzung* der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (*in Form von Klicken auf weiteren Inhalt oder den Klick auf "Akzeptieren") Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen