Verkehrsunfälle auf der A620 – Völklingen im Wandel
AnzeigeMalerMaler BarthPlatzhalterDRK AnzeigeDRK VölklingenDRK

Verkehrsunfälle auf der A620

#A620/#Völklingen. Auf der A 620 in Fahrtrichtung Saarbrücken kurz vor der Gersweiler Brücke ereigneten sich am Freitagnachmittag gleich zwei Verkehrsunfälle.


Anzeige:


Bei dem ersten Verkehrsunfall kollidierten vier hintereinanderfahrende Fahrzeuge miteinander, wobei einem 75-jährigen Mann und einer 25-jährigen Frau vorgeworfen wird keinen ausreichenden Sicherheitsabstand zum jeweils vorausfahrenden Fahrzeug eingehalten zu haben. An den Fahrzeugen und der Leitplanke entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von ca. 50000€. Die 25-jährige Unfallbeteiligte musste mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus verbracht werden.

Im Rückstau des vorgenannten Verkehrsunfalls kam es zu einem weiteren Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Hierbei entstand lediglich geringer Sachschaden. PM PI VKL

Durch die weitere Nutzung* der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (*in Form von Klicken auf weiteren Inhalt oder den Klick auf "Akzeptieren") Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen