Petra AnzeigePetra WesterkampPlatzhalterSWAD AnzeigeSWAD GmbH Sicherheit in V”lklingenPlatzhalter

SAARFEST in Völklingen: Dreitägiges Event mit „Stars und Sternchen“

Unter dem Motto „Sommer, Saar und Freizeit“ werden vom 14. bis 16. Juni

2013 Zehntausende Besucher zum Saarfest in Völklingen erwartet. Die Schiffsanlegestelle und Saar-Promenade in Völklingen werden sich über drei Tage in eine große Festmeile verwandeln. Drachenbootrennen, Schnuppertauchen, Schiffsrundfahrten, zahlreiche Kinder- und Familienangebote sowie ein erstklassiges Musikprogramm sorgen bei diesem größten Völklinger Fest für beste Unterhaltung.


Anzeige:


saarfest2013
Lars Hüsslein und Bürgermeister Wolfganz Binz präsentieren das Veranstaltungsplakat
Foto: Stadt VK

Bei den Drachenbootrennen treten wieder zahlreiche Mannschaften gegeneinander an und kämpfen um die begehrten Titel der Stadtmeisterschaft und des Saarland-Schul-Cups. Auch das Fahrgastschiff „Frohsina“ wird verschiedene Rundfahrten auf der Saar anbieten. Am Samstagabend wird’s dann romantisch auf der Saar: Dutzende Fackelschwimmer gehen ins Wasser und sorgen gemeinsam mit der Lampion-Fahrt der Völklinger Kanuten für ein besonderes Lichterspiel.

Außerdem gibt es wieder ein großes musikumrahmtes Feuerwerk mit Wasserfall-Illusion an der Saarbrücke.

Neben den Wassersportaktivitäten stehen auch zahlreiche Aktionen zum Zuschauen und Mitmachen auch dem Programm: Karussells, Kinderschminken und vieles mehr lassen Kinderherzen höher schlagen. Außerdem wartet eine XXL-Riesenrutsche – der mit 10m Höhe, größte aufblasbare Hai der Welt – auf die Festbesucher. Auch das beliebte Schnuppertauchen für Kinder ist wieder dabei.

Die Stadt Völklingen präsentiert das Bühnen- und Showpogramm auf der großen RADIO SALÜ-Bühne. Der Freitag wird von der Rock- und Volksmusik-Band „Die Büddenbacher“ umrahmt. Gute Laune ist hier garantiert. Dem steht auch „Axel Fischer“ in Nichts nach. Der Jungstar gehört zur „Champions League der Party-Szene“ und stürmte mit Hits wie „Amsterdam“ und „Du trägst keine Liebe in dir“ die Charts. Nachfolgend bringt „Big Brother“ Jürgen Milski Mallorca-Atmosphäre ans Saarufer und bildet damit den Höhepunkt der großen Schlagernacht. Parallel dazu legen am Disco-Tower „DJ Chris“ sowie „DJ Fantomas & Kidglove“ heiße Platten auf. Krönender Abschluss des Eröffnungstages: Das große musikumrahmte Feuerwerk mit Wasserfall-Illusion von der Saarbrücke.

Am Samstag gehört zunächst den Nachwuchssängern die Bühne. Beim „McDonald’s Song Contest 2013“ werden die Stars von Morgen gesucht mit tollen Preisen für die Sieger wie ein Apple iPad mini. Anmeldung und weitere Informationen zum Wettbewerb unter www.saarfest.de. Danach betritt James Borges die Bühne, um seine aktuellen Lieder vorzustellen.

Ihm folgt der deutsch-italienische Singer- und Songwriter „NEVIO“, der mit Hits wie „Amore per Sempre“ große Erfolge erzielte.

Highlight an diesem Abend ist die „LADY GAGA Tribute Show“, die als bester Lady Gaga-Cover-Act weltweit gilt. Eine atemberaubende und vielfach preisgekrönte Darbietung erwartet die Besucher. Alternativ legen am Disco-Tower die DJ’s „J.4 Black, Koby & Hedges“ das Beste aus Black, Rock, Pop, House und Party auf.

Der Familiensonntag beginnt mit dem Frühschoppenkonzert der „Saarländer Spitzbuben“ um 11.30 Uhr. Danach sorgt die Tanzschule Bootz-Ohlmann sowie der bekannte Clown Ronald McDonald für Unterhaltung der ganz jungen Festbesucher. Akrobatisch wird’s dann mit „SaArialDance“, die Luftartistik am Vertikaltuch präsentieren. Mit Siggi Oster als genialem Elvis-Double und der Band „Farbenblind“ geht’s später musikalisch weiter, bevor „Sly’n’Boyle“ mit feinstem Country- und Westernsound in die „Saar Rocky Mountains“ einladen. Das große Finale bestreiten die wohlbekannten Künstler von Da Vinci als Quartett, die nicht nur mit italienischen Schmusesongs von Eros Ramazotti überzeugen können, sondern auch stimmungsvolle Tanz- und Partyhits zum Abfeiern spielen.

Weitere Informationen

Das vollständige Programm und weitere Informationen gibt es unter www.saarfest.de oder neu auf der Saarfest-Fanpage auf Facebook unter www.facebook.de/saarfest.

Infos auch bei der Tourist-Information Völklingen unter Telefon 0 68 98 / 13 28 00.

(PM Stadt Völklingen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.