Ohne Respekt: Opferstock von St. Eligius geplündert – Völklingen im Wandel
Druckerei AnzeigeDruckerei von der EltzPlatzhalterDRK AnzeigeDRK VölklingenDRK

Ohne Respekt: Opferstock von St. Eligius geplündert

#Völklingen. Am Donnerstag zwischen 12:30 Uhr und 13:30 Uhr, entwendete ein bislang unbekannter Täter Bargeld aus dem Opferstock der St. Eligius Kirche.

Sankt Eligius Völklingen (Foto: Hell)
Sankt Eligius Völklingen (Foto: Hell)

Zuvor hebelte der Täter das Vorhängeschloss eines Gitters auf. Hinweise erbittet die Polizei unter der Telefonnummer 06898/2020.


Anzeige:


Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Durch die weitere Nutzung* der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (*in Form von Klicken auf weiteren Inhalt oder den Klick auf "Akzeptieren") Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen