AllInk AnzeigeALL-INKL.COMPlatzhalterPetra AnzeigePetra WesterkampPlatzhalter

Mehr Kapazitäten für Terminreservierungen im Bürgerbüro

#Völklingen. Durch die Einschränkungen der Corona-Pandemie besteht seit einiger Zeit ein hoher Nachholbedarf an Leistungen im Bürgerbüro. Die Völklinger Stadtverwaltung arbeitet unter Hochdruck daran, die Kapazitäten im Bürobüro stetig zu erweitern, um den bisherigen langen Wartezeiten entgegenwirken zu können. Kürzlich wurden weitere Maßnahmen umgesetzt, um den Bürgerinnen und Bürgern bestmögliche Dienstleistungen anbieten zu können.

Seniorenbetreuung

Neue Schalter und neuer Online-Terminkalender

So stehen ab sofort zwei weitere Schalter zur Verfügung, an denen speziell Ausweisbeantragungen (Personalausweis/Reisepass/Kinderreisepass) sowie Kfz-Abmeldungen vorgenommen werden können. In diesem Zuge wurde auch ein weiterer Online-Terminkalender freigeschaltet, in dem sich Bürgerinnen und Bürger speziell für diese Anliegen Termine reservieren können (www.voelklingen.de/service/buergerbuero).

Dafür müssen sie sich einmalig registrieren. Im Anschluss muss lediglich die angegebene E-Mailadresse bestätigt werden, bevor eine Terminreservierung vorgenommen werden kann. Kann ein reservierter Termin aus bestimmten Gründen nicht wahrgenommen werden, so bittet die Stadtverwaltung um schnellstmögliche Termin-Stornierung, entweder direkt im Online-Terminkalender oder per Telefon. Somit können die Termine von anderen Bürgerinnen und Bürger beansprucht werden. Neben den zwei neu installierten Schaltern gibt es noch vier weitere Schalter, an denen alle weiteren Dienstleistungen, von der Beantragung des Angelscheins bis hin zur Wohnsitz-Ummeldung, angeboten werden. Des Weiteren gibt es einen Notschalter für unaufschiebbare Angelegenheiten. Hier sollten Bürgerinnen und Bürger ihr Anliegen schildern, damit geprüft werden kann, ob es sich um unaufschiebbare Behördengänge handelt.

 

Zulassungsdienste und Kfz-Händler

Zudem gibt es einen Schalter für gewerbliche Zulassungsdienste & Kfz-Händler. Auch hier kommt es momentan zu längeren Wartezeiten. Hier ist die mögliche Reservierung momentan auf vier Termine am Tag begrenzt, damit alle Händler die gleichen Bedingungen haben und keine Termine unter Vorbehalt reserviert werden können, die später nicht genutzt werden.

 

Personelle Situation

Aktuell sind die personellen Kapazitäten voll ausgeschöpft. Mit den bisher getroffenen Maßnahmen will die Stadtverwaltung langfristig die Wartezeiten verkürzen, wie es bereits unmittelbar vor der Corona-Krise funktioniert hat.

 

Mögliche Dienstleistungen ohne Termin

Eine Vielzahl an Leistungen kann das Bürgerbüro auch ohne vorherige Terminabsprache bearbeiten. Dazu gehören:

  • Das Abholen von Ausweisen und Pässen
  • Beantragung von Führungszeugnissen, Meldebescheinigungen, Untersuchungsberechtigungsscheinen, Auszug aus dem Gewerbezentralregister, Lebensbescheinigungen
  • Erwerb von Völklinger Einkaufsgutscheinen

 

Online-Dienste

Auch das Angebot an Online-Diensten wird stetig ausgebaut. Hier können beispielsweise Urkunden beantragt (Geburt, Ehe, Lebenspartnerschaft, Sterbefall), Kfz-Wunschkennzeichen reserviert, Führungszeugnisse beantragt oder Fahrzeuge außer Betrieb gesetzt werden (www.voelklingen.de/service/rathaus-online).

Diesen Beitrag teilen