AnzeigeMalerMaler BarthPlatzhalterGlobus AnzeigeGlobus SB-Warenhaus VölklingenGlobus

Hunde werden teurer – der Müll billiger

#Völklingen. Gute Nachricht für alle, schlechte Neuigkeiten für Hundehalter: In Völklingen geht die Hundesteuer rauf, die Müllgebühr hingegen runter. (Update: Achtung, der Stadtrat hat die Erhöhung noch nicht beschlossen!)

Der Entsorgungszweckverband will heute um 17 Uhr die Müllgebühren um etwa zehn Prozent senken. Am Donnerstag hingegen wird vom Stadtrat eine Steuererhöhung erwartet: Dann wird es ab 17 Uhr im Neuen Rathaus auch um die Hundesteuer gehen. Für etwa 2400 Völklinger Vierbeiner werden die Steuern ab 1. Januar soll ein Hund seinen Halter 108 statt bisher 96 Euro pro Jahr kosten. Red.


Anzeige:


4 Gedanken zu „Hunde werden teurer – der Müll billiger

  • 22. November 2017 um 11:40
    Permalink

    Die billigere Müllabfuhr wird durch Erhöhung der Abwassergebühr aufgefressen.

    Hier müsse der ZKE unter anderem die steigenden Personalkosten bis 2020 einrechnen, sagte Werkleiterin Simone Stöhr. Der ZKE plane mit einem Plus bei den Personalkosten von jetzt 5,5 Millionen auf 6,3 Millionen Euro im Jahr 2018.
    Für eine vierköpfige Familie mit einem Eigenheim und versiegelten Flächen von 150 Quadratmetern werden rund zwölf Euro mehr für das Niederschlags- und Schmutzwasser ab 2018 fällig. Das ist bei gleichem Wasserverbrauch ein Euro mehr monatlich. Die Niederschlagwassergebühr steigt generell um 3,76 Prozent, die Gebühr fürs Schmutzwasser um rund zwei Prozent.

    Unterm Strich zahlen wir sogar drauf. Und eine Mwst.- Erhöhung wird im neuen Jahr, sobald Deutschland wieder eine Regierung hat über uns Niedergehen wie sie in Europa ihres gleichen sucht.
    Dazu kommt 2019 die Maut für alle. Die Betonung liegt auf Alle.
    Die Abzocke beim kleinen Mann wird weiter gehen.

    Antwort
  • 22. November 2017 um 14:57
    Permalink

    Oh .. wenn das alles so hoch geht ,dann bekommen wir bestimmt auch unsere 2 bestellte Tütchenhalter +2Mülleimer an der Stelle in de Bauernfeind Str .✨✨✨

    Antwort
  • 8. Dezember 2017 um 13:39
    Permalink

    Die Erhöhung der Hunde steuer ist reine Abzocke.
    Warum kasiert man nicht mal Katzensteuer?

    Antwort
    • 8. Dezember 2017 um 21:47
      Permalink

      Noch ist die Erhöhung nicht durch! Der Stadtrat hat noch nicht getagt.

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.