Petra AnzeigePetra WesterkampPlatzhalterGlobus AnzeigeGlobus SB-Warenhaus VölklingenGlobus

Eine Nacht zum Schlemmen und Genießen

#Völklingen,. Mit seinem sechsten Schlemmerabend verwöhnte das Globus SB-Warenhaus Völklingen seine Kunden und verzauberte sämtliche Geschmacksnerven. Insgesamt ließen sich 150 Gourmets von den Globus-Köchen kulinarisch verführen.

Das Globus-Team begüßte seine Gäste gut geklaunt beim Schlemmerabend. (Foto: Globus VKL)
Das Globus-Team begüßte seine Gäste gut geklaunt beim Schlemmerabend. (Foto: Globus VKL)


„Nach dem Schlemmerabend, ist vor dem Schlemmerabend… Für alle, die keine Karte mehr bekommen konnten, bieten wir im Mai 2015 die nächste kulinarische Nacht an“, sagt Jörg Möller, Geschäftsleiter Globus Völklingen. Denn der Run auf die Tickets, die für 25 Euro ein reichhaltiges kulinarisches Vergnügen versprachen, war immens und die knapp 150 Plätze im Nu vergeben.


Anzeige:


Längst ist der Globus-Schlemmerabend kein Geheimtipp mehr. Das Besondere: Die Globus-Köche sorgen gemeinsam mit saarländischen, deutschen und internationalen Spitzenlieferanten für das leibliche Wohl und einen wahren Gaumenschmaus. Bacchus grüßte dieses mal gleich mehrfach: verkostet wurden edle Weine aus Deutschland, Italien, Frankreich und Spanien, dazu Whiskys. Für die Grundlage sorgten Käsedelikatessen aus der Schweiz, Frankreich, Österreich und Deutschland. Besonders beliebt war das Angebot der Globus Hauskäserei Hirztaler/Saarland sowie die Eigenproduktionen der Käsetheke. „Regional“ war auch die Überschrift für Fisch und Fleisch. Auf den Tisch kamen Fische aus Deutscher See und aus der Meereszuchtanlage Völklingen. Fleisch- und regionale Wurstleckereien stammten aus der hauseigenen Globus Fachmetzgerei. Zum Nachtisch verführte das große Kuchenbuffet welches auf die Vielfalt der Globus Meisterbäckerei, die am 27.10.2014 Neueröffnung feiert, hinweist. Des Weiteren wurden verschiedene Desserts, sowie ein Schokobrunnen aus der Obst- und Gemüseabteilung angeboten. Auch die Exoten kamen mit der internationalen Kaffeebar, Antipasti von Feinkost Yargici auf ihre Kosten. Untermalt wurde der Abend mit musikalischer Unterhaltung. (PM Globus VKL)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.