Schiestel AnzeigeRollladen-SchiestelPlatzhalterLitzenburger AnzeigeLitzenburger MalerbetriebPlatzhalter

Zukunft des Wasgau-Marktes auf dem Heidstock unsicher: CDU Heidstock möchte zügige Klärung im Sinne der Bürger

#Heidstock. Verschiedene Gerüchte, dass die Betreiber eine Schließung des Wasgau-Marktes im Völklinger Stadtteil Heidstock planen, hat die CDU Heidstock zum Anlass genommen, dem Sachverhalt nachzugehen.

Leider stellte sich auf Nachfrage von Ellen Seewald, Heidstocker Stadtratsmitglied und Vorsitzende der CDU Heidstock, beim Unternehmen heraus, dass man den Wasgau Markt am aktuellen Standort im Haldenweg tatsächlich im Spätsommer 2018 (Ende September) schließen möchte. Als Grund wurde angegeben, dass der jetzige Standort veraltet und auch zu klein sei. Allerdings plane man, an einem anderen Standort im Stadtteil Heidstock einen Neubau zu errichten.


Anzeige:


Daraufhin forderte Ellen Seewald die Stadtverwaltung auf, umgehend in Gespräche mit dem Unternehmen Wasgau einzutreten und die Möglichkeiten auszuloten, dass die Heidstocker Anwohner auch zukünftig eine wohnortnahe Einkaufsmöglichkeit haben werden.

Natürlich wird die CDU Heidstock das Thema weiter verfolgen und im Kontakt mit Verwaltung und Unternehmen bleiben. PM CDU Heidstock

Durch die weitere Nutzung* der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (*in Form von Klicken auf weiteren Inhalt oder den Klick auf "Akzeptieren") Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen