Anzeigen: Rollladen-SchiestelLitzenburger Malerbetrieb
Zu schnell und alkoholisiert unterwegs : Völklingen im Wandel
Völklingen

Zu schnell und alkoholisiert unterwegs

Völklingen. Am Mittwochmorgen, gegen 01:35 Uhr, wurde die Polizei auf einen Fiat Punto aufmerksam, der mit überhöhter Geschwindigkeit von der Karolinger Brücke in den Kreisverkehr am Völklinger Amtsgericht hineinfuhr. Bei der anschließenden Kontrolle des 38jährigen Fahrers aus Völklingen wurde festgestellt, dass dieser deutlich alkoholisiert war. Der Fahrer musste mit zur Blutprobe und seinen Führerschein abgeben. Ein Strafverfahren wurde gegen ihn eingeleitet.



Werbeanzeige:
Seniorenbetreuung


(PI Völklingen)

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner