Petra AnzeigePetra WesterkampPlatzhalterLitzenburger AnzeigeLitzenburger MalerbetriebPlatzhalter

Völklinger Sportvereine und Stadtverwaltung verabreden regelmäßigen Austausch

#Völklingen. Am 28. April traf sich Völklingens Oberbürgermeisterin Christiane Blatt online zu einem Austausch mit den ortsansässigen Sportvereinen. Rund 20 Vereine nahmen an der Veranstaltung teil.



Werbeanzeige:
Seniorenbetreuung


Themen des Gesprächs waren die Herausforderungen innerhalb der Corona-Pandemie, die Zukunftspläne der Vereine, die Teilnahme der Vereine am Stadtjubiläum 2022 und das Konzept eines regelmäßigen Austauschs zwischen den Vereinen und der Stadtverwaltung. Die Fachdienstleiterin für Sport, Jenny Ungericht, schlug hier für den Anfang einen regelmäßigen Runden Tisch vor. „Vereinsarbeit ist für jede Stadt von größter Bedeutung. Hier wird, hauptsächlich ehrenamtlich, wertvolle integrative und inklusive Arbeit für Menschen jeden Alters geleistet. Durch einen regelmäßigen Austausch z. B. zu den Themen innovative Vereinsangebote, Mitgliedergewinnung, Öffentlichkeitsarbeit oder Vereinsförderung können wir die Vereinsarbeit in der Stadt nach den Corona-Einschränkungen wieder mehr stärken.“, sagt sie.

Bild: Stadt Völklingen, L. Hüsslein
Bild: Stadt Völklingen, L. Hüsslein

„Der Runde Tisch ist ein Angebot an die Vereine. Jeder darf, niemand muss. Was daraus entsteht, wird die Zukunft zeigen.“, ergänzt Oberbürgermeisterin Blatt, die schon eine Woche vorher auch den kulturtreibenden Vereinen ein solches Angebot zum regelmäßigen Austausch gemacht hat.

 



Werbeanzeige:


Diesen Beitrag teilen