AllInk AnzeigeALL-INKL.COMPlatzhalterPlatzhalter https://www.dachboxverleih.com Platzhalter

Virtueller Vortrag am 12. Mai: Ein Mann ist keine Altersvorsorge

Bekannte Buchautorin und Finanz-Expertin zur finanziellen Unabhängigkeit



Werbeanzeige:
Seniorenbetreuung


Das Frauenbüro des Regionalverbands Saarbrücken bietet am Mittwoch, den 12. Mai, ab 18.30 Uhr den virtuellen Vortrag „Ein Mann ist keine Altersvorsorge“ an. Helma Sick, bekannte Buchautorin und Finanz-Expertin, klärt dabei auf, warum finanzielle Unabhängigkeit für Frauen wichtig ist. Themen wie Altersarmut, Minijobs oder unbezahlte Pflege- und Erziehungsarbeit stehen dabei im Fokus.

Die 1941 in Bayern geborene Helma Sick gründete bereits in den 1980er Jahren ein Beratungsunternehmen, das sich auf Geldanlagen und Finanzen von Frauen spezialisierte. Seit 1996 ist sie als Kolumnistin zu Geldthemen in den Zeitschriften „Brigitte“ und „Brigitte Woman“ tätig. Darüber hinaus ist Sick Autorin mehrerer Finanzratgeber. Zuletzt erschien im April dieses Jahres der von ihr und Renate Fritz verfasste Praxisratgeber „Frau und Geld. Wie Frauen finanziell unabhängig bleiben“ im Diana Verlag.



Werbeanzeige:


Der Vortrag findet über die Videokonferenz-Plattform Webex statt. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Zugangsdaten zur Veranstaltung finden Sie unter www.regionalverband.de/frauenbuero. PM RVSB

Diesen Beitrag teilen