Schiestel AnzeigeRollladen-SchiestelPlatzhalterPetra AnzeigePetra WesterkampPlatzhalter

„Völklinger Frühlingsmarkt“ mit verkaufsoffenem Sonntag am 7. April

#Völklingen. Zum sechsten Mal in Folge öffnet der „Völklinger Frühlingsmarkt“ rund um die St. Eligius-Kirche mitten im Herzen der Innenstadt seine Pforten. Zum ersten Mal findet mit dem Frühlingsmarkt auch ein verkaufsoffener Sonntag mit großer Autoshow statt. Los geht es am Sonntag,  dem 7. April, von 11 bis 19 Uhr. Ab 13 Uhr sind auch die Geschäfte in der Innenstadt geöffnet.
Die Angebotspalette der Markthändler reicht von Edelstein- und Silberschmuck aus eigener Herstellung, Holzschnitzereien bis hin zu Handarbeiten aus Stoff. Liköre, Weine und Edelbrände können genauso probiert und gekauft werden wie Essig und Öle oder andere Feinschmeckerprodukte.

Seniorenbetreuung

Neben Essens- und Getränkeständen, die für das leibliche Wohl sorgen, lockt der Frühlingsmarkt mit einem großen kulturellen Angebot. So werden die Stelzenläufer der Gruppe „Circolo“ mit fantastischen Kostümen und spektakulärer Artistik für Überraschungen und Staunen sorgen. Zudem sind die Straßenmusiker von „The Wavebandits“ und die Gruppe „Mississippi Tree“ auf den verschiedenen Plätzen der Stadt unterwegs und sorgen für Stimmung und Unterhaltung.

Frühlingsmarkt (Foto: Stadt)
Frühlingsmarkt (Foto: Stadt)

Ergänzt wird das Angebot um ein großes Kinder- und Familienprogramm. Mitten im Marktgeschehen befindet sich ein kleines Kinderparadies mit einer Hüpfburg sowie einer Mini-Schiffschaukel. Neben Kinderschminken und Luftballon-Modellage wird es mit Markus Lenzen wieder magisch. Und auch „Eddi Zauberfinger“ sorgt mit seinem Liedertheater für Unterhaltung.

Der Frühlingsmarkt wird organisiert von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft GWIS mbH, dem Veranstaltungsmanagement der Stadt Völklingen und dem Völklinger Wirtschaftskreis.

Informationen für Besucher unter: www.voelklingen.de sowie bei der Tourist-Information Völklingen, Telefon 06898/13-2800. PM Stadt VKL

Diesen Beitrag teilen