Druckerei AnzeigeDruckerei von der EltzPlatzhalterSWAD AnzeigeSWAD GmbH Sicherheit in V”lklingenPlatzhalter

Völklingen: Verkehrsunfälle mit verletztem Kind

#Völklingen/#Luisenthal/#Wehrden. Bei Verkehrsunfällen am Donnerstag wurden ein 8-jähriges Mädchen und eine Frau verletzt.

Ein Rettungswagen des DRK im Einsatz (Symbolfoto: Hell)
Ein Rettungswagen des DRK im Einsatz (Symbolfoto: Hell)


Anzeige:


Eine 21jährige Frau aus Saarbrücken befuhr am Donnerstagnachmittag mit ihrem Peugeot 106 die Straße des 13. Januar in Fahrtrichtung Saarbrücken. Auf Höhe des Anwesens 316 fuhr plötzlich ein 8-jähriges Mädchen mit seinem Fahrrad hinter einem parkenden Pkw auf die Straße. Die PKW-Fahrerin leitete eine Notbremsung ein, kollidierte dennoch mit dem Fahrrad. Das Kind wurde durch den Zusammenstoß auf die Fahrbahn geworfen und leicht verletzt. Am PKW und dem Fahrrad entstand Sachschaden. Vorsorglich wurde das Mädchen zur Untersuchung in die Klinik Winterberg nach Saarbrücken verbracht, welches sie nach der Untersuchung zusammen mit den Eltern wieder nachhause verlassen konnte.

Ein 31jähriger Saarbrücker mit einem Hyundai i30 sowie eine 21jährige Frau aus Völklingen mit ihrem VW Polo befuhren am Donnerstagmittag gegen 13:50 Uhr die Rathausstraße in Fahrtrichtung Schaffhauser Straße in vorgenannter Reihenfolge. In Höhe der Einmündung zum Parkplatz des Weltkulturerbe Völklingen hielt der 31jährige verkehrsbedingt an, da er nach links auf den Parkplatz auffahren wollte. In Folge Unachtsamkeit übersieht die 21jährige das vor ihr anhaltende Fahrzeug und fährt auf dieses auf.

Am Fahrzeug der Frau lösten kollisionsbedingt die Frontairbags aus. Die Fahrerin wurde in Folge des Verkehrsunfalls leicht am rechten Bein verletzt und mittels Rtw ins Klinkum Püttlingen verbracht. Der 31jährige wurde nicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.