Verkehrsunfall mit Personenschaden – Völklingen im Wandel
Druckerei AnzeigeDruckerei von der EltzPlatzhalterSchiestel AnzeigeRollladen-SchiestelPlatzhalter

Verkehrsunfall mit Personenschaden

#Völklingen. Die Unfallverursacherin, eine 61 jährige Dame aus Hostenbach, befuhr mit ihrem Fahrrad die Rathausstraße in Richtung Weltkulturerbe. Hierbei übersah sie einen am Straßenrand stehenden Pfosten und kommt zu Fall. Sie wurde hierbei leicht verletzt. Sachschaden entstand nicht. Die Dame wurde vorsorglich zur Untersuchung in die Klinik gebracht. Der Vorfall ereignete sich am Donnerstag gegen 09:50 Uhr.Ein weiterer Verkehrsunfall ereignete sich am Donnerstag gegen 09:00 Uhr auf der BAB 620 Fahrtrichtung Saarbrücken, Höhe Anschlußstelle Völklingen-City. Die Unfallverursacherin, eine 61 jährige Völklingerin, wechselte auf die Überholspur und übersah hierbei den dort fahrenden PKW eines 50 jährigen Fahrers aus Wadgassen. Es kam zur Kollision, an beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden, verletzt wurde niemand.

(PM PI VKL)


Anzeige:


Durch die weitere Nutzung* der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (*in Form von Klicken auf weiteren Inhalt oder den Klick auf "Akzeptieren") Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen