Druckerei Druckerei von der Eltz PlatzhalterSWAD SWAD GmbH Sicherheit in V”lklingenPlatzhalter

Verbraucherrechte im Urlaub: Minister Jost gibt Tipps für Reisende

#Saarland. Die Sommerferien stehen vor der Tür, und viele Saarländerinnen und Saarländer brechen auf in den Urlaub. Leider kommt es immer wieder vor, dass sich die Ankunft am Zielort verzögert: Der Anschlusszug wurde wegen einer Verspätung verpasst, der Flug ist überbucht oder wurde gestrichen.

Verbraucherschutzminister Reinhold Jost erinnert deshalb an die Reiserechte-Broschüre des Ministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz. „Wir haben einige der wichtigsten Verbraucherrechte, die Reisende etwa bei Bus-, Zug- oder Flugreisen haben, in einem Dokument zusammengetragen“, so Jost. Es wird etwa aufgelistet, welche Kompensation den Reisenden ab einer bestimmten Verspätungszeit zusteht. „Zögern Sie nicht, Ihre Rechte geltend zu machen, und lassen Sie sich von einer Verspätung nicht die Freude am Urlaub vermiesen“, empfiehlt Jost.


Anzeige:


Daneben lohnt bei einer Reise ins Ausland ein Blick auf das Angebot des Europäischen Verbraucherzentrums. Smartphone- und Tablet-Nutzer finden hier beispielsweise zwei kostenlose Apps mit Reisetipps und einem Reisebegleiter für Autofahrer, die auf ausländischen Straßen unterwegs sind. Beide Apps funktionieren auch offline.

Die Reise-App ECC-Net: Travel wurde als Hilfe programmiert, um stressige Situationen im Ausland zu meistern und Verbraucherrechte in der Sprache des Reiselandes geltend zu machen. Sie bietet sprachliche Hilfe für 101 typische Situationen, wenn im Urlaub mal nicht alles rund läuft.
Die App Mit dem Auto ins Ausland bietet unter anderem Informationen zum Versicherungsschutz und gibt Hinweise zu Verkehrsregeln, Mautgebühren oder zur Behebung einer Panne im EU-Ausland. Nützliche Nummern wie der Euronotruf und der Sperr-Notruf für Kreditkarten sind ebenfalls enthalten.
Der Verbraucherschutzminister wünscht allen Verbraucherinnen und Verbrauchern im Saarland schöne Ferien und allen, die es in die Ferne zieht, eine gute Reise.

Mehr unter: http://www.saarland.de/verbraucherschutz.htm

(PM Land)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.