Rechtsanwalt AnzeigeRechtsanwaltkanzlei Sellen VlklingenPlatzhalterLitzenburger AnzeigeLitzenburger MalerbetriebPlatzhalter

Überregionale Experten treffen sich im Weltkulturerbe Völklinger Hütte zum Thema „Museum & Internet“

#Völklingen.Experten aus den Bereichen Museum und Internet treffen sich ab Donnerstag, den 22. Mai 2014, zu einem Gedankenaustausch im Weltkulturerbe Völklinger Hütte. Die überregionale, jährlich stattfindende Tagung „Museum und Internet“ findet zum ersten Mal im Saarland statt. Tagungsorte der letzten Jahre waren die Bundeskunsthalle in Bonn, das Stadtgeschichtliche Museum Leipzig, das Deutsche Schifffahrtsmuseum in Bremerhaven und das Germanische Nationalmuseum in Nürnberg.Tagung „museums and the internet“, 22. bis 23. Mai 2014

Ziel der Tagung ist die Möglichkeiten des Internets und der Digitalen Welt für Museen auszuloten und über die neusten Entwicklungen zu diskutieren. Auf dem Programm der Tagung im Weltkulturerbe Völklinger Hütte stehen Themen wie „Social Media“, „Apps“, „Serious Games“ und „Museumssammlungen online“. Ein spezieller Schwerpunkt ist das Thema „Industriekultur und Zeitzeugenschaft im Internet“. Neben saarländischen Fachleuten werden nationale und internationale Experten über ihre neuesten Erfahrungen und Entwicklungen aus der digitalen Museumswelt berichten. Die Tagung endet am Freitag, den 23. Mai 2014. Insgesamt sind 29 Vorträge vorgesehen. Auf dem Begleitprogramm stehen Besichtigungen der Industriekultur und der Museumskultur im Saarland und in Lothringen.

Die Tagung „museums and the internet“ im Weltkulturerbe Völklinger Hütte ist eine Kooperationsveranstaltung des Landschaftsverbands Rheinland (Fachbereich Kultur sowie Archivberatungs – und Fortbildungszentrum), des Saarländischen Museumsverbands und des Weltkulturerbes Völklinger Hütte. (PM WKE)