Maler Maler Barth PlatzhalterSWAD SWAD GmbH Sicherheit in V”lklingenPlatzhalter

Straßenförderprogramm des Landes : Stadt Völklingen erhält 500.000 Euro

#Völklingen. Mit Erlass des Ministeriums für Inneres und Sport erhält die Stadt Völklingen für die Unterhaltung und Instandsetzung kommunaler Straßen eine Bedarfszuweisung in Höhe von 503.000 Euro.Die Summe stammt aus dem Straßenförderprogramm 2017 bis 2018, mit dem den saarländischen Städten und Gemeinden insgesamt 20 Millionen Euro zur Unterhaltung und Instandsetzung des kommunalen Straßennetzes zur Verfügung gestellt werden. Die Verteilung dieser Mittel errechnet sich aus dem Verhältnis der Straßen einer Kommune zum kommunalen Gesamtstraßennetz im Saarland. Innenminister Klaus Bouillon hatte das Programm des Landes bereits am 7. Februar der Öffentlichkeit vorgestellt.

Die der Stadt Völklingen zur Verfügung gestellten Gelder sind für Maßnahmen und Teilabschnitte von Maßnahmen zu verwenden, die ab 1. Januar dieses Jahres begonnen haben und bis zum Ende des Jahres 2018 abgeschlossen sein werden.


Anzeige:


Oberbürgermeister Klaus Lorig begrüßte das Programm. Den Verwaltungschefs der Kommunen im Saarland fehle leider in Zeiten knapper Kassen oftmals sogar das Geld, die notwendigen Eigenmittel für Zuschussmaßnahmen zu finanzieren. Lorig wörtlich: “Wir sind dankbar für die Unterstützung durch dieses Sonderprogramm. Es kommt zum richtigen Zeitpunkt und orientiert sich an den Finanz- und Investitionsproblemen  der saarländischen Kommunen.“

Wie der Völklinger Verwaltungschef weiter erklärte, werde vor dem Hintergrund der Zuweisung derzeit im Rathaus ein Prioritätenkatalog für die Sanierungen von Straßen erarbeitet. Lorig wies auch darauf hin, dass nach dem Winter viele Straßen leider in einem miserablen Zustand seien. Auch dies solle bei dem Prioritätenkatalog berücksichtigt werden, ebenso die Tatsache, dass vor Straßensanierungen zunächst Kanalsanierungen in bestimmten Abschnitten anstünden. PM Stadt VKL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.