Anzeigen: Druckerei von der EltzRollladen-Schiestel
Stadtwerke Völklingen lassen technische Anlage mit Graffiti verschönern – Motiv stellt Energie und Mobilität von morgen dar : Völklingen im Wandel
GeislauternNachrichtenStadtteile

Stadtwerke Völklingen lassen technische Anlage mit Graffiti verschönern – Motiv stellt Energie und Mobilität von morgen dar

#Geislautern. Erst klickert es in der Spraydose, dann strömt die Farbe aus der Düse auf die Wand: Zeitgemäße Kunst am Bau drückt sich nicht mehr mit Pinsel und Farbe aus, heute sind anerkannte Graffiti-Künstler mit der Spraydose am Werk. Das machen sich auch die Stadtwerke Völklingen zunutze und lassen an einer Trafostation im Stadtteil Geislautern ein Graffito erstellen. Dazu haben sie die Künstler Lars George und Sven Trittschack bereit erklärt. Auf Wunsch der Stadtwerke haben sie in den letzten Wochen das Thema „Energie und Mobilität von morgen“ künstlerisch auf der Giebelseite der Trafostation umgesetzt.



Werbeanzeige:
Seniorenbetreuung


So sieht die Trafostation nach 4 Studnen Arbeit aus (Foto: Stadtwerke/Ahr)
So sieht die Trafostation nach 4 Studnen Arbeit aus (Foto: Stadtwerke/Ahr)

Bei seiner Motivauswahl griff das Künstler-Team die Mobilitätskampagne „my smart e“ der Stadtwerke Völklingen auf, um diese auf spielerisch-humorvolle Weise in den Farben der Marke zu interpretieren. Die Idee zu der Kunstaktion hatte Thomas Klein, Geschäftsführer der Stadtwerke Völklingen Netz GmbH: „Die Trafostation bietet sich geradezu für die Gestaltung mit einem Graffiti an. Nachdem das dortige Feuerwehrhaus ab- und an anderer Stelle neu aufgebaut wurde, entstand die Freifläche. Da lag es nahe, genau dort ein eigenes Graffiti zu platzieren.“ Julian Wollscheidt, Geschäftsführer der Stadtwerke Völklingen Holding GmbH, ergänzt: „Das Graffiti bildet unsere Themen in seinem ganz eigenen Stil ab und hilft dadurch, auf unsere Mobilitätsoffensive aufmerksam zu machen.“

Bleiben Sie informiert!

Tragen Sie sich einfach für unser tägliches Nachrichten-Update ein und verpassen Sie nichts! Kostenlos und unverbindlich - Einfach per Mail!

Wir senden keinen Spam! Unser Newsletter kann Werbung enthalten!
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner