Petra AnzeigePetra WesterkampPlatzhalterLitzenburger AnzeigeLitzenburger MalerbetriebPlatzhalter

Staatssekretär Jürgen Barke verleiht Verdienstkreuz am Bande an Herbert Husse

#Saarland. Am Dienstag, 16. Dezember 2014, erhielt Herbert Husse das Verdienstkreuz am Bande. Jürgen Barke, Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr, überreichte bei einer Feierstunde die Ordensinsignien. „Ob als Gewerkschaftsmitglied, als Personalratsmitglied oder als aktiver Vereinsmensch, Herbert Husse hat sich immer für seine Mitmenschen und ihre Sorgen eingesetzt“, begründete Barke die Ordensübergabe.

Vor seiner Pensionierung 2004 war der gelernte Elektroinstallateur im Knappschaftsklinikum Saar tätig. Dort engagierte er sich seit 1976 als Personalratsmitglied der Knappschaftskrankenhäuser. Zuletzt war er stellvertretender Vorsitzender des Personalrates des Knappschaftskrankenhauses und bis zur Pensionierung Personalratsvorsitzender.


Anzeige:


Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Ab 1969 engagierte sich Husse in der Gewerkschaft ver.di (vormals ÖTV) und trat als Vorsitzender der betrieblichen Gewerkschaftsgruppe bis 2004 in Erscheinung. Ebenso prägte er mit seinem Wirken die Region beispielsweise als stellvertretender Kreisvorsitzender in der Kreisverwaltung Völklingen oder als Mitglied des Bezirksabteilungsvorstandes. Auf Bundesebene gestaltete Husse zwanzig Jahre als Mitglied des Bundesabteilungsvorstandes und als Mitglied der Tarifkommission „Bundesknappschaft für die Gewerkschaft“ viele Entscheidungen mit.

Auch im örtlichen Gemeinschaftsleben brachte sich Herbert Husse beherzt ein. Über 45 Jahre lang war er ein aktives Mitglied im Schützenverband Saar e.V. und sang im Männergesangverein „Germania“.

Durch die weitere Nutzung* der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (*in Form von Klicken auf weiteren Inhalt oder den Klick auf "Akzeptieren") Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen