Rechtsanwalt AnzeigeRechtsanwaltkanzlei Sellen V”lklingenPlatzhalterSchiestel AnzeigeRollladen-SchiestelPlatzhalter

Saarländische Ehrenamtsnadel an zehn verdiente Bürgerinnen und Bürger verliehen – auch eine Völklingerin ist dabei

#Saarland/#Völklingen. Im Rahmen einer Feierstunde in der Staatskanzlei zeichnete der Chef der Staatskanzlei, Staatssekretär Jürgen Lennartz, am Freitag (8.9.17) zehn verdiente Persönlichkeiten mit der Saarländischen Ehrenamtsnadel aus.

In seiner Ansprache würdigte Staatssekretär Jürgen Lennartz die ehrenamtlichen Verdienste der Ausgezeichneten. „Ehrenamtliches Engagement ist von entscheidender Bedeutung für den Zusammenhalt unserer Gesellschaft und für die Vermittlung von Werten wie Solidarität und Mitmenschlichkeit. Für die Landesregierung sind die vielen ehrenamtlich Tätigen, die sich individuell für das Gemeinwesen engagieren, wichtige Helfer, Berater und Partner bei der Weiterentwicklung einer lebendigen und zukunftsfähigen Lebensgemeinschaft in unserem Land. Sie prägen und gestalten es im besten Sinne auf aktive und kreative Weise. Im Zusammenhang mit den vielgestaltigen und oft sehr komplexen Aufgaben, die ein Ehrenamt häufig mit sich bringt, überzeugen die freiwilligen Helferinnen und Helfer nicht nur durch ihr uneigennütziges Engagement, sondern auch durch ihre Kompetenz. Gerade Krisensituationen machen uns häufig erst bewusst, wie unentbehrlich freiwilliges Engagement als eine die Gemeinschaft stärkende und integrative Kraft ist. Die heute mit der Ehrenamtsnadel Ausgezeichneten haben sich über viele Jahre hinweg weit über das normale Maß hinaus für das öffentliche Gemeinwesen eingesetzt. Deshalb freue ich mich sehr, den zehn anwesenden Persönlichkeiten die Saarländische Ehrenamtsnadel zu überreichen“, sagte der Chef der Staatskanzlei.


Anzeige:


Die Saarländische Ehrenamtsnadel, die 2008 von der saarländischen Landesregierung gestiftet wurde, ist eine besondere Auszeichnung für Bürgerinnen und Bürger, die sich in besonderer Art und Weise und unter Zurückstellung eigener Interessen ehrenamtlich für das Gemeinwohl und ihre Mitmenschen einsetzen.

Mit der Saarländischen Ehrenamtsnadel wurden ausgezeichnet:

  • Julia Afgan aus Saarbrücken für ihr Engagement bei der Stillgruppe La Leche Liga in Saarbrücken und als 1. Vorsitzende der Leche Liga Deutschland
  • Erich Fischer aus Dillingen für seine ehrenamtliche Arbeit beim Männerchor 1860, den Familiengärten und in der Evangelischen Kirchengemeinde Dillingen
  • Manfred Gersing aus Überherrn für seinen langjährigen Einsatz im Musikverein Altforweiler, im Pfarrgemeinderat der Pfarrei St. Matthias Altforweiler und in der Reha-Sportgruppe Überherrn
  • Sabrina Goldschmidt aus Völklingen für ihr Engagement in der Musikvereinigung 1876 Altenkessel
  • Klaus Mohr aus Merzig für seine langjährigen Verdienste im Turnverein 1892 Merzig
  • Heinz Sonntag aus Dillingen für sein langjähriges Engagement im Männerchor 1860 Dillingen, im Karnevalsverein Nalbach und seiner Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr Dillingen
  • Heinrich Schmidt aus Ottweiler-Fürth für seine langjährigen Verdienste um seinen Stadtteil Fürth und als Vorstand des Heimat- und Kulturvereins Fürth
  • Thomas Schünemann aus Schiffweiler für die Gründung der Fachgruppe „Vollstreckungsbeamte Saar“ und für seine langjährige Mitgliedschaft beim Naturschutzbund NABU
  • Karl-Heinz Spengler aus Dillingen für sein Engagement beim Männerchor 1860 Dillingen, seiner Mitgliedschaft im Vorstand des VdK, im Verein für Senioren und Junioren und in der Evangelischen Kirchengemeinde Dillingen
  • Bernhard Maria Uwer aus St. Ingbert für seine langjährige Arbeit als Familienforscher mit insgesamt 21 Familienbuchveröffentlichungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.