Druckerei AnzeigeDruckerei von der EltzPlatzhalterDRK AnzeigeDRK VölklingenDRK

Randalierender Fahrgast aus Völklingen im Luxemburger Taxi

#Dillingen/#Völklingen. Am Sonntagmorgen, kurz nach 07:00 Uhr, fuhr ein völlig verzweifelter Taxifahrer vor dem Dienststellengebäude der Polizei in Dillingen vor.Der Mann aus Luxemburg hatte einen Fahrgast in seinem Taxi kurzzeitig einsperren müssen, da der stark alkoholisierte Mann die Fahrt nicht bezahlen wollte, dabei im Fahrzeug noch randalierte und den Fahrer ständig verbal beleidigte.

Der Fahrgast, ein 41-jähriger Mann aus Völklingen, musste an Ort und Stelle in Gewahrsam genommen werden. Auch auf der Dienststelle zeigte er ein äußerst renitentes und aggressives Verhalten und beleidigte die Polizeibeamten auf das Übelste. Einem Aufenthalt in der Gewahrsamszelle konnte der Mann nur entgehen, weil Angehörige ermittelt werden konnten, die ihn in Obhut nahmen.


Anzeige:


Die Fahrgäste, ursprünglich waren es zwei Männer gewesen, wollten nach Dillingen. Dort ergriff der zweite, bislang unbekannte Fahrgast die Flucht, als es darum ging den streckenbedingt recht hohen Fahrpreis zu bezahlen.

Gegen den Randalierer laufen nun Verfahren wegen Betruges und Beleidigung.

(PI Dillingen)

Durch die weitere Nutzung* der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (*in Form von Klicken auf weiteren Inhalt oder den Klick auf "Akzeptieren") Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen