AnzeigeMalerMaler BarthPlatzhalterLitzenburger AnzeigeLitzenburger MalerbetriebPlatzhalter

Mutmaßlicher Drogendealer in Völklingen verhaftet

#Saarbrücken/#Völklingen. Beamte des Dezernats für Zielfahndung des Landespolizeipräsidiums haben heute (14.12.2015) einen per Haftbefehl gesuchten mutmaßlichen Drogendealer in Völklingen verhaftet. Der 23-jährige türkische Staatsangehörige sitzt nun in Untersuchungshaft.

Ihm wird vorgeworfen, zwischen Oktober 2014 und Juli 2015 als Mitglied einer Bande in großem Stil mit Amphetamin, Marihuana und Kokain gehandelt zu haben.
Laut dem Ermittlungsergebnis des Dezernats für Rauschgiftkriminalität gingen die Bandenmitglieder hierbei besonders sorgfältig und geplant vor. Einzelne Tatbeiträge, wie Beschaffung, Transport, Lagerung und Verkauf der Drogen wurden von unterschiedlichen Bandenmitgliedern geleistet. Sobald die Polizei ein Mitglied verhaftet hatte, sorgte die Bande unmittelbar für Ersatz und setzte ihren Handel fort.


Anzeige:


Nachdem bereits mehrere Mitglieder seiner Bande inhaftiert worden waren, tauchte der 23-Jährige zunächst unter. Zielfahnder des LPP konnten ihn im Rahmen operativer Fahndungsmaßnahmen in Völklingen ausfindig machen und heute verhaften.
Er wurde zunächst einem Richter vorgeführt und anschließend in die JVA Saarbrücken eingeliefert.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.


Quelle: Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Durch die weitere Nutzung* der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (*in Form von Klicken auf weiteren Inhalt oder den Klick auf "Akzeptieren") Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen