Druckerei AnzeigeDruckerei von der EltzPlatzhalterSchiestel AnzeigeRollladen-SchiestelPlatzhalter

Kurzauftritt der Dresdner Kapellknaben im Weltkulturerbe Völklinger Hütte

Völklingen. Die Besucher des Weltkulturerbes Völklinger Hütte dürfen sich am Freitag, den 28. Juni 2013, auf ein zusätzliches Angebot freuen. Die Dresdner Kapellknaben verbinden einen privaten Besuch des Weltkulturerbes Völklinger Hütte mit einem kurzen Gratiskonzert. Das A-cappella-Konzert der Dresdner Kapellknaben beginnt um 14.45 Uhr und wird ca. 15 bis 20 Minuten dauern. Ort ist der Eingangsraum der „UrbanArt Biennale® 2013“ in der Möllerhalle des Weltkulturerbes Völklinger Hütte. Das Konzert ist im normalen Eintrittspreis in das Weltkulturerbe Völklinger Hütte inbegriffen.Anlass des Besuchs ist eine einwöchige Konzertreise der Dresdner Kapellknaben, die von einem umfangreichen Bildungsprogramm für die Kapellknaben flankiert wird. Die Dresdner Kapellknaben, die auf eine über 300-jährige Geschichte zurückblicken, sind der Knabenchor der Kathedrale in Dresden. Der Chor besteht aus rund 50 Sängern im Alter zwischen 10 und 19 Jahren. Regelmäßig wirken die Kapellknaben auch als Solisten an Aufführungen an der Semperoper in Dresden mit.

(PM des WKE)


Anzeige:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.