Schiestel AnzeigeRollladen-SchiestelPlatzhalterPetra AnzeigePetra WesterkampPlatzhalter

Holzstock verfehlt Schwangere nur knapp: Nachbarschaftsstreitigkeiten enden im Krankenhaus

#Völklingen-#Lauterbach. Am Donnerstagnachmittag gegen 14:50 Uhr kam es im Vorgarten eines Anwesens in der Köhlerstraße zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei 42-jährigen Nachbarn. Beide Männer wurden verletzt, eine Brille sowie ein PKW wurden beschädigt. Einer der Kontrahenten wurde mit Verdacht auf Kopfverletzungen in das Winterbergklinikum nach Saarbrücken verbracht. Im Laufe der Auseinandersetzung eilte der 12-jährige Sohn eines der Streithähne seinem Vater zur Hilfe. Infolge dessen griff der Junge mittels eines Holzstocks die hochschwangere 36-jährige Ehefrau des Gegenübers seines Vaters an. Nur durch ein beherztes Zurückweichen konnte die Frau dem Holzstock nach einem Schlag des Jungen ausweichen und wurde nicht verletzt. PM PI VKL/Foto: Gemeinfrei


Anzeige:


Durch die weitere Nutzung* der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (*in Form von Klicken auf weiteren Inhalt oder den Klick auf "Akzeptieren") Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen