Rechtsanwalt AnzeigeRechtsanwaltkanzlei Sellen V”lklingenPlatzhalterPetra AnzeigePetra WesterkampPlatzhalter

Globus Warenhäuser kooperieren zur Buddha-Ausstellung mit dem Weltkulturerbe Völklinger Hütte

#Völklingen. Die Warenhäuser der Globuskette verlosen im Rahmen ihrer Kooperation mit dem Weltkulturerbe Völklinger Hütte Eintrittskarten zur Buddha –Ausstellung. Neben der Buddha-Ausstellung können die Gewinner mit dieser Eintrittskarte die Fotoausstellung „Buddhismus-Fotografien von Steve McCurry | 1985 -2013“, sowie das Weltkulturerbe Völklinger Hütte selbst mit dem „Pfad der Erkenntnis“ besucht werden. Mitmachen lohnt sich also.

Die Teilnahmekarten zum Preisrätsel können noch bis zum morgigen Samstag, 15. Oktober, jeweils an der Information der Globus-Warenhäuser in Völklingen, Saarbrücken, Homburg, St. Wendel, Losheim und Saarlouis abgegeben werden.


Anzeige:


Die Ausstellung "Buddha - Sammler öffnen ihre Schatzkammern - 232 Meisterwerke buddhistischer Kunst aus 2.000 Jahren" im Weltkulturerbe Völklinger Hütte Südasien | Indien Copyright: Weltkulturerbe Völklinger Hütte/Hans-Georg Merkel
Die Ausstellung „Buddha – Sammler öffnen ihre Schatzkammern – 232 Meisterwerke buddhistischer Kunst aus 2.000 Jahren“ im Weltkulturerbe Völklinger Hütte
Südasien | Indien
Copyright: Weltkulturerbe Völklinger Hütte/Hans-Georg Merkel

Die Ausstellung „Buddha. Sammler öffnen ihre Schatzkammern – 232 Meisterwerke buddhistischer Kunst aus 2.000 Jahren“ im Weltkulturerbe Völklinger Hütte zeigt Meisterwerke buddhistischer Kunst aus den vier asiatischen Regionen Südasien, Ostasien, Südostasien und der Himalaya-Region. Sie bietet einen einzigartigen Überblick über die buddhistische Kunst Asiens vom 1. Jahrhundert vor Christus bis zum Ende des 18. Jahrhunderts. Die Exponate stammen ausschließlich aus Privatsammlungen und waren in diesem Umfang noch nie zu sehen. Ein großer Teil der Exponate wird zum ersten Mal öffentlich gezeigt. Schirmherr der Ausstellung „Buddha“ im Weltkulturerbe Völklinger Hütte ist Seine Heiligkeit der XIV. Dalai Lama. Die Ausstellung wird von einem ausführlichen Begleitprogramm flankiert. Hierzu zählen Meditationen mit buddhistischen Mönchen, der „Pfad der Erkenntnis“ mit acht Meditationsstationen auf dem 600.000 Quadratmeter großen Gelände des Weltkulturerbes Völklinger Hütte und Themenführungen für Kinder und Erwachsene. PM WKE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.