AnzeigeMalerMaler BarthPlatzhalterGlobus AnzeigeGlobus SB-Warenhaus VölklingenGlobus

Fahrzeug in Brand geraten auf der Autobahn

#Völklingen-#Wehrden. Am Samstag, dem 27.08.2016, wurde der Polizei gegen 12:00 Uhr ein brennendes Fahrzeug im Bereich der Autobahnauffahrt A 620 Völklingen-Wehrden in Fahrtrichtung Saarbrücken gemeldet. Vor Ort stellte sich heraus, dass im Motorraum eines französischen Transporters in Folge eines Motorschadens Feuer ausgebrochen war, das die Feuerwehr vor Ort jedoch schnell im Griff hatte und ablöschen konnte, ohne dass größerer Schaden entstand. Der Fahrer hatte sich zuvor unverletzt von dem Fahrzeug entfernen können. Wegen des Motorschadens trat Öl aus dem Fahrzeug aus und lief über die rechte Fahrspur, welche für die Dauer der Lösch- und Reinigungsarbeiten für etwa eine halbe Stunde gesperrt werden musste. Nachdem der Transporter von einem Abschleppunternehmen aufgeladen und entfernt worden war, konnte die Fahrbahn wieder frei befahren werden. PM PI VKL


Anzeige:


Durch die weitere Nutzung* der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (*in Form von Klicken auf weiteren Inhalt oder den Klick auf "Akzeptieren") Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen