AnzeigeMalerMaler BarthPlatzhalterSchiestel AnzeigeRollladen-SchiestelPlatzhalter

Einsatz wegen eines vermeintlichen Wohnungsbrandes

#Lauterbach. Am Freitagnachmittag gegen 17:51 Uhr rückten sowohl die Freiwillige Feuerwehr Lauterbach als auch die Polizei Völklingen zu einem gemeldeten Wohnungsbrand in Lauterbach in der Hauptstraße aus. Laut Mitteilung war aus zwei Fenstern im ersten Stock eines Anwesens eine starke Rauchentwicklung festzustellen. Glücklicherweise stellte sich für die Einsatzkräfte vor Ort heraus, dass es in der Wohnung lediglich aus Unachtsamkeit zu dem Anbrennen von Speisen auf dem Küchenherd gekommen war. Erleichtert konnten alle Einsatzkräfte wieder von der Örtlichkeit abrücken.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.


Anzeige:



Quelle: Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Durch die weitere Nutzung* der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (*in Form von Klicken auf weiteren Inhalt oder den Klick auf "Akzeptieren") Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen