AnzeigeMalerMaler BarthPlatzhalterLitzenburger AnzeigeLitzenburger MalerbetriebPlatzhalter

Anruf bei der Polizei: „Hier steht ein Auto in Flammen“

#Völklingen. „Hier steht ein Auto in Flammen“, wurde der Polizei am Mittwochmorgen gegen 03:30 Uhr gemeldet. Hinter dem Anwesen Karl-Jansen-Straße 44 brannte ein BMW 318i, welcher hier ordnungsgemäß geparkt war.

Der PKW wurde mit Schaum gelöscht (Foto: Feuerwehr Völklingen)
Der PKW wurde mit Schaum gelöscht (Foto: Feuerwehr Völklingen)

Da die Flammen drohten, auf die Nachbaranwesen überzugreifen, wurden insgesamt drei Häuser geräumt. Das Fahrzeug brannte völlig aus. Die Hauswand des Anwesens Karl-Jansen-Straße 44 wurde bis in eine Höhe von 4 m durch das Feuer beschädigt. Menschen kamen nicht zu Schaden. Der Brand konnte durch die Feuerwehr gelöscht werden. Die Brandursache ist derzeit nicht bekannt, die Polizei ermittelt.


Anzeige:


Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.


Quelle: Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Durch die weitere Nutzung* der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (*in Form von Klicken auf weiteren Inhalt oder den Klick auf "Akzeptieren") Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen