Wohnhausbrand in Völklingen-Heidstock: Brandursache bislang noch unklar – Völklingen im Wandel
AnzeigeMalerMaler BarthPlatzhalterLitzenburger AnzeigeLitzenburger MalerbetriebPlatzhalter

Wohnhausbrand in Völklingen-Heidstock: Brandursache bislang noch unklar

#Völklingen. Um 09:45 Uhr heute Morgen (08.12.2016) wurde der Notruf über ein brennendes Haus im Völklinger Stadtteil Heidstock informiert. Die herbei geeilte Feuerwehr war über mehrere Stunden mit den Löscharbeiten beschäftigt. Zeitweise kam es deshalb zu Verkehrsbeeinträchtigungen in der benachbarten Gerhardstraße.

Die Bewohner hatten Glück

Die teilweise mit Migrationshintergrund versehenen Bewohner konnten das Gebäude unverletzt verlassen. Noch bevor die Feuerwehr das Haus betreten konnte kam es zu einer Rauchgas Explosion in der Wohnung des ersten Stockwerks, Scherben der Fenster flogen bis zuer gegenüberliegenden Straßenseite.


Anzeige:


Die Brandursache ist noch unklar

Die Brandursache ist noch unklar. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand gab es, entgegen anders lautender Meldungen, im Zusammenhang mit dem Brand keine Explosion, so die Polizei. Red/Polizei/FFW

 

Durch die weitere Nutzung* der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (*in Form von Klicken auf weiteren Inhalt oder den Klick auf "Akzeptieren") Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen