Druckerei AnzeigeDruckerei von der EltzPlatzhalterAllInk AnzeigeALL-INKL.COMPlatzhalter

Warum blieben in Völklingen die Lichter aus?

#Völklingen/#Stadtteile. Wie wir bereits am Sonntag auf unserer Facebookseite aktuell berichteten blieben am Sonntagabend die Völklinger Straßenlaternen aus. Heiß wurde auf unserer Fakebookseite, aber auch in der Gruppe „Du weisst, dass du ein Völklinger bist weil……….“ diskutiert und schnell zu Unrecht der Völklinger Sparzwang als Sündenbock herbei gezogen.

In Völklingen blieben am Sonntag die Straßenlichter für längere Zeit aus. (Foto: Hell)
In Völklingen blieben am Sonntag die Straßenlichter für längere Zeit aus. (Foto: Hell)


Anzeige:


„Die Stadtwerke muss sparen. Wenn die schon kein Fisch verkaufen, müssen Sie halt so auf ihre Kosten kommen“, schreibt ein Verfolger verärgert über das aktuelle Geschehen in unserer Stadt zu unserem Posting und erntet dafür einige „Likes“, aber es gab auch humorvollere Beiträge: „Das hat was….Und die Geburtenrate steigt“, stellte ein User fest.

Natürlich durfte die im vergangenen Jahr aus Kostengründen gestrichene Weihnachtsbeleuchtung in der Kommentarflut nicht zu kurz kommen, doch Stefan Neitz von der Pressestelle der Stadtwerke Völklingen beruhigte heute Morgen per Telefon:
„Ein Steuerbefehl wurde nicht übertragen und nach mehrmaligen Schaltversuchen, durch ein Reset der Funktionskonsole wieder behoben.
Es braucht keiner Sorgen haben, auch die Weihnachtsbeleuchtung wird brennen.
Danke, dass Sie solche Fragen stellen!“

Die schon mit Gehwegbeleuchtung dunkle Versöhnungskirche verschwindet ohne das Licht von der Straße fast ganz im Nachthimmel (Foto:Hell)
Die schon mit Gehwegbeleuchtung dunkle Versöhnungskirche verschwindet ohne das Licht von der Straße fast ganz im Nachthimmel (Foto:Hell)

Der Spuk hatte also schneller als befürchtet ein Ende: Gegen 18 Uhr brannte das Licht wieder wie gewohnt: Völklingen war wieder erleuchtet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.