AllInk AnzeigeALL-INKL.COMPlatzhalterPlatzhalter https://www.dachboxverleih.com Platzhalter

„Völklinger Einkaufsgutschein“ im neuen Design

#Völklingen. Im März 2008 fiel der Startschuss zum neuen gemeinsamen Projekt der Stadt Völklingen, der Gesellschaft für Wirtschaftsförderung, Innovation und Stadtmarketing (GWIS) sowie des Völklinger Wirtschaftskreises: dem „Völklinger Einkaufsgutschein“.
Nach einer inzwischen 12-jährigen Erfolgsgeschichte basierend auf mehr als 20.000 ausgegebenen Gutscheinen und einem Umsatz von mehr als einer halben Million Euro wurde es Zeit für ein neues frisches Design. Der Gutschein erstrahlt nun in einem frischen blau und weist eine 3-D-Markierung in der Sicherheitsfolie auf, die ihn fälschungssicher macht.

Seniorenbetreuung

Ziel dieser Geschenkoption für jung und alt war, aufzuzeigen, dass der Einzelhandel der Völklinger Innenstadt weiterhin attraktive Möglichkeiten bietet. Ein weiterer Vorteil ist, dass hiermit die Wirtschaftskraft vor Ort gebunden werden kann. Inzwischen nehmen fast 80 Unternehmen an dem Projekt teil und erkennen die Gutscheine an, welche in zwei Vorverkaufsstellen der Stadt erhältlich sind: im Bürgerbüro (Neues Rathaus) und in der Tourist-Information (Völklinger Bahnhof).

v.l.n.r.: Doreen Fischer (Projektleitung GWIS), Oberbürgermeisterin Christiane Blatt, Oliver Kirsch (Völklinger Wirtschaftskreis e.V.), Hans Agostini (Völklinger Wirtschaftskreis e.V.), Christian Duchene (Völklinger Wirtschaftskreis e.V.) ziehen Bilanz und stellen das neue Design des Einkaufsgutscheins vor Fotonachweis: GWIS Völklingen mbH / Lars Hüsslein
v.l.n.r.: Doreen Fischer (Projektleitung GWIS), Oberbürgermeisterin Christiane Blatt, Oliver Kirsch (Völklinger Wirtschaftskreis e.V.), Hans Agostini (Völklinger Wirtschaftskreis e.V.), Christian Duchene (Völklinger Wirtschaftskreis e.V.) ziehen Bilanz und stellen das neue Design des Einkaufsgutscheins vor
Fotonachweis: GWIS Völklingen mbH / Lars Hüsslein

Eine Broschüre informiert ausführlich über die Aktion sowie die teilnehmenden Geschäfte und Unternehmen. Eine aktuelle Liste der Akzeptanzstellen ist außerdem auf der Website der Stadt Völklingen zu finden. Weitere Informationen erhalten Sie bei der Tourist-Information im Alten Bahnhof, Telefon (0 68 98) 13-2800.

Unternehmen aus den Bereichen Einzelhandel, Gastronomie und Dienstleistungen, welche auch Interesse haben, den Völklinger Einkaufsgutschein als Zahlungsmittel zu akzeptieren, können sich bei der Gesellschaft für Wirtschaftsförderung, Innovation und Stadtmarketing (GWIS) Völklingen mbH melden. Informationen unter Telefon (06898) 13-2392. PM Stadt VKL/GWIS

Diesen Beitrag teilen