Anzeigen: IhreRollladen-Schiestel
VHS-Vortrag: Moby Dick und die „Essex“ : Völklingen im Wandel
NachrichtenVeranstaltungen

VHS-Vortrag: Moby Dick und die „Essex“

Am Mittwoch, 20. März 2024, 18 Uhr im Alten Rathaus Völklingen



Werbeanzeige:
Seniorenbetreuung


 

#Völklingen. Am Mittwoch, dem 20. März 2024, findet im Alten Rathaus Völklingen ein Vortrag zum Thema „Moby Dick und die ‚Essex‘“ von Werner Michaltzik statt. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr, das Entgelt beträgt 6 Euro und eine vorherige Anmeldung bei der Volkshochschule Völklingen ist erforderlich.


In seinem Vortrag setzt sich Referent Werner Michaltzik mit Hermann Melvilles Roman „Moby Dick“ auseinander. Neben dem zentralen Motiv des Walfangs und dessen literarischer Aufarbeitung werden zahlreiche weitere Fragen zu Roman und Autor behandelt: Wie viel Wahrheit steckt in Hermann Melvilles bekanntem Roman „Moby Dick“? Welches Drama spielte sich für die Besatzung des Walfangschiffes „Essex“ ab, nachdem das Schiff 1820 im Nordpazifik von einem Wal versenkt wurde – und damit Melville zur Vorlage für seinen Roman diente? Welche Bedeutung hatte der Walfang für die aufstrebende Nation der Vereinigten Staaten von Amerika – wirtschaftlich und als Spiegel des Nationalcharakters? Warum lebte der heute weltweit bekannte Schriftsteller Hermann Melville zeitlebens ohne Ruhm und Geld?


Werner Michaltzik hat sich intensiv mit dem Werk und dem aktuellen Stand der Forschung zu Autor und Roman auseinandergesetzt. Seine Ergebnisse präsentiert er in einer reich bebilderten und kurzweiligen Power-Point-Präsentation.

 

Kontakt, Infos und Anmeldung:

Volkshochschule Völklingen
Bismarckstraße 1, Altes Rathaus
66333 Völklingen
Telefon: 06898/13-2597
vhs@voelklingen.de
vhs.voelklingen.de

Bleiben Sie informiert!

Tragen Sie sich einfach für unser tägliches Nachrichten-Update ein und verpassen Sie nichts! Kostenlos und unverbindlich - Einfach per Mail!

Wir senden keinen Spam! Unser Newsletter kann Werbung enthalten!
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner