Vermeintlicher Kellerbrand in Mehrfamilienhaus – Völklingen im Wandel
Litzenburger AnzeigeLitzenburger MalerbetriebPlatzhalterDRK AnzeigeDRK VölklingenDRK

Vermeintlicher Kellerbrand in Mehrfamilienhaus

#Völklingen-#Heidstock. Am frühen Morgen des 25.07.2018 wurde ein Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus Am Bachberg gemeldet. Polizei und Berufsfeuerwehr (*Anm. der Redaktion: Völklingen hat eine freiwillige Feuerwehr) rückten aus. Aus den Kellerräumen war eine leichte Rauchentwicklung wahrzunehmen. Das Gebäude wurde kurzzeitig geräumt. Durch eine weggeworfene Zigarette entzündete sich im Lichtschacht befindliches getrocknetes Laub, wodurch es zur Rauchentwicklung kam. Es entstand weder Sachschaden, noch wurde jemand verletzt. Alle Anwohner konnten umgehend wieder in ihre Wohnungen zurückkehren. PM PI VKL


Anzeige:


Durch die weitere Nutzung* der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (*in Form von Klicken auf weiteren Inhalt oder den Klick auf "Akzeptieren") Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen