Schiestel AnzeigeRollladen-SchiestelPlatzhalterLitzenburger AnzeigeLitzenburger MalerbetriebPlatzhalter

Verkehrsunfallflucht und Straßenverkehrsgefährdung

#Völklingen-#Geislautern. Am 30.05.2015, gegen 13:45 Uhr, verursachte ein 31-jähriger Mann aus Wadgassen mit einem roten Kleinwagen im Waldgebiet zwischen dem Wasserturm Wehrden und dem Saarlouiser Weg in Geislautern einen Verkehrsunfall. Beim Befahren eines Waldweges kollidierte er an einer geschlossenen Schranke mit einem Absperrpfosten und mit der Schranke. Nach dem Unfall entfernte der Unfallverursacher sich von der Örtlichkeit. Hierbei gefährdete er einen 58-jährigen Mann, welcher mit einem Pferd unterwegs war, und 2 Spaziergänger. In der Folge konnte der Unfallverursacher ermittelt werden. Ermittlungen, warum der Mann mit seinem PKW auf den Waldwegen fuhr, dauern an. Gegen den 31-Jährigen wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Hinweise von weiteren Zeugen oder Geschädigten erbittet die Polizei unter Tel. 06898-2020.


Anzeige:


Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.


Quelle: Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Durch die weitere Nutzung* der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (*in Form von Klicken auf weiteren Inhalt oder den Klick auf "Akzeptieren") Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen