Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen – Völklingen im Wandel
AllInk AnzeigeALL-INKL.COMPlatzhalterRechtsanwalt AnzeigeRechtsanwaltkanzlei Sellen V”lklingenPlatzhalter

Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen

#Völklingen. Am Freitagnachmittag gegen 16:00 Uhr kam es in Völklingen im Verkehrskreis am Amtsgericht zu einem Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen. Ein 56-Jähriger aus Leinfelden-Echterdingen fuhr im Verkehrskreis aus Richtung Fürstenhausen kommend in Richtung Karl-Janssen-Straße. Kurz vor der Einmündung bemerkt er, dass er auf der falschen Fahrspur ist und wechselt unvermittelt nach links auf den Fahrstreifen. Dabei übersieht er das Fahrzeug eines schräg neben ihm fahrenden 46-jährigen Völklingers. Die beiden Fahrzeuge kollidieren miteinander. Der 46-jährige Völklinger und seine 26-jährige Beifahrerin werden bei dem Zusammenstoß der beiden Pkw leicht verletzt. Beide Fahrzeuge müssen von einem Abschleppdienst geborgen werden. Über die Höhe des Sachschadens kann derzeit noch keine Aussage getroffen werden.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.


Anzeige:



Quelle: Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Durch die weitere Nutzung* der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (*in Form von Klicken auf weiteren Inhalt oder den Klick auf "Akzeptieren") Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen