Verkehrsunfall mit Flucht in der Karolingerstraße – Völklingen im Wandel
AnzeigeMalerMaler BarthPlatzhalterSchiestel AnzeigeRollladen-SchiestelPlatzhalter

Verkehrsunfall mit Flucht in der Karolingerstraße

#Völklingen. Am 08.08.2015, gegen 17:10 Uhr, kollidierte ein 68-jähriger Mann aus Saarbrücken beim Fahrstreifenwechsel in der Karolingerstraße in Völklingen mit seinem Seat Ibiza mit einem links neben ihm fahrenden Mercedes SLK eines 48-jährigen Mannes aus Völklingen. Durch die Kollision entstand leichter Sachschaden an beiden Fahrzeugen.
Nach dem Verkehrsunfall flüchtete der 68-jährige Mann von der Unfallörtlichkeit. Er konnte später von Polizeibeamten an seiner Wohnanschrift angetroffen werden.
Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen Verkehrsunfallflucht eingeleitet.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.


Anzeige:



Quelle: Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Durch die weitere Nutzung* der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (*in Form von Klicken auf weiteren Inhalt oder den Klick auf "Akzeptieren") Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen