Rechtsanwalt AnzeigeRechtsanwaltkanzlei Sellen V”lklingenPlatzhalterPetra AnzeigePetra WesterkampPlatzhalter

Veranstaltungsserie „Lernort Kino“: Film für Senioren am 18. November

#Völklingen. Im Rahmen der Veranstaltungsserie „Lernort Kino“ wird am 18. November in Völklingen mit dem Film „Honig im Kopf“ eine Vorführung für Senioren angeboten.

Der Film „Honig im Kopf“, eine Tragikomödie mit Dieter Hallervorden und Emma Schweiger, erzählt die Geschichte des an Alzheimer erkrankten Großvaters Amandus, der zunehmend vergesslicher wird und sich zu Hause nicht mehr zurechtzufinden scheint. Für das in die Jahre gekommene Familienoberhaupt stehen daher alle Zeichen auf Seniorenheim. Niko, der Vater von Tilda und Sohn von Amandus, hält es für das Beste, den alten Mann in Betreuung zu geben. Doch die elfjährige Tilda akzeptiert diese Entscheidung keineswegs. Stattdessen macht sie deutlich, dass sie auch noch ein wichtiges Wort bei der Amandus betreffenden Zukunftsgestaltung mitzureden hat. Kurzerhand entführt Tilda den verdutzten Opa, der so gerne noch einmal Venedig sehen würde.


Anzeige:


Beginn der Filmvorführung ist am Mittwoch, 18.11.2015, 15.00 Uhr, in der Aula des Marie-Luise-Kaschnitz-Gymnasiums, Völklingen, Lortzingstraße. Kinokarten zu 4 Euro pro Person werden dort ab 14.30 Uhr verkauft. Alle Völklinger Seniorinnen und Senioren sind herzlich eingeladen.


Quelle: Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der Stadt Völklingen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.