Rechtsanwalt Rechtsanwaltkanzlei Sellen V”lklingen PlatzhalterMaler Maler Barth Platzhalter

U19-Torwart Tom Mordaka kommt aus Saarbrücken in die Hüttenstadt – Vier Leistungsträger bleiben beim SVR

#Völklingen. Kurz nachdem wir über den zweiten Neuzugang des SV Röchling Völklingen berichtet haben, erhalten wir die nächste Transfermeldung: Der Saarbrücker U19-Torwart Tom Mordaka erhält in Völklingen einen Vertrag.

Neuer Keeper für den SV Röchling Völklingen

Mit Tom Mordaka verpflichtet der SVR einen neuen Torwart und seinen zweiten Neuzugang von der U19 des 1. FC Saarbrücken. Er ist somit nach Jannik Luca Meßner (FCS-A-Jgd, Abwehr) und Gianluca Lo Scrudato (SV Elversberg II, Abwehr) die dritte Neuverpflichtung des SV Röchling Völklingen für die neue Saison! Es ist die erste Neuverpflichtung nachdem der SV Röchling Völklingen sich offziell dazu bekannt hat, an einer Cooperation mit dem 1. FC Saarbrücken interessiert zu sein: „Wir haben dem FCS mitgeteilt, dass wir grundsätzlich bereit wären, junge Spieler, die es dort nicht direkt packen, zu uns zu nehmen und ihnen Spielpraxis zu geben“, wird Wolfgang Brenner von der Saarbrücker Zeitung zitiert: „Wir würden uns sehr freuen, wenn das klappt. Beide Seiten würden profitieren.“ Doch konkret sei es bis zu dieser Aussage von Mittwoch noch nicht geworden.


Anzeige:


Mannschaft feiert auf Mallorca

Während das Team bereits gestern zur Aufstiegsparty nach Mallorca flog, muss der Vorstand nun die neue Saison planen. Eine Riesenaufgabe! Der SV Röchling ist ein reiner Amateurverein, spielt kommende Saison in einer Liga mit Teams die sich eigentlich im Profibereich wieder sehen wollen und entsprechend arbeiten. Gerade neue Sponsoren sind bei den Völklingern nach wie vor gesucht, wobei der Aufstieg natürlich helfen soll.

Mannschaft formt sich jetzt neu

Das ganze Team freut sich über den Erfolg, doch sportlich wird in der kommenden Saison nicht jeder Spieler davon profitieren können. Neben Abwehrchef Rouven Weber wird auch der Leistungsträger Nico Zimmermann den Völklingern treu bleiben. Desweiterem werden der Relegationstorschütze Felix Dausend (Sturm) und der vertraglich gebundene Moritz Zimmer in Völklingen bleiben, doch alleine berufsbedingt kann nicht jeder den Mehraufwand der Regionalliga stemmen: „Es wird garantiert Zu- und Abgänge geben.“, so Brenner.

Mit einem Tor und zwei Vorlagen zeigte sich Nico Zimmermann bärenstark (Foto: Hell)
Nico Zimmermann bleibt beim SV Röchling (Archivfoto: Hell)

Mit Gianluca Lo Scrudato, Jannik Meßner und dem heute verpflichteten Tom Mordaka stehen die ersten Zugänge fest, Abgänge gibt es aber auch zu verzeichnen: Mit Artur Schneider (geht zum SC Brebach), Marcel Linn (FC Strasssen, LUX), Marvin Guss (unbekannt), Leon Heine (SV Saar 05 Sbr.) und Arif Karaoglan (Spielertrainer, unbekannt) stehen bereits fünf Abgänge fest. Ex-Profis stehen nicht im Fokus der Völklinger, das zeigen die drei jungen Neuverpflichtungen aus den Amateur und Nachwuchsbereichen der etablierten Regionalligisten Saarbrücken und Elversberg. Red.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.