Trunkenheitsfahrt durch die Polizei unterbunden – Völklingen im Wandel
AnzeigeMalerMaler BarthPlatzhalterLitzenburger AnzeigeLitzenburger MalerbetriebPlatzhalter

Trunkenheitsfahrt durch die Polizei unterbunden

#Völklingen. Im Rahmen der Streifenfahrt stellten Beamte der Polizei Völklingen am Donnersatgmorgen gegen 03:00 Uhr in der Robert-Koch-Straße einen stark schwankenden Mann aus dem Saar-Pfalz-Kreis fest. Auf Ansprache antwortete der Mann mit lallender Stimme, sodass er nur sehr schlecht zu verstehen war. Er war erheblich alkoholisiert. Da sein Fahrzeug in unmittelbarer Nähe abgestellt war und davon ausgegangen werden konnte, dass er dieses auch benutzen will, wurde der Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Der junge Mann begab sich anschließend zu seinen in der Nähe wohnenden Eltern um hier zu nächtigen. PM PI VKL


Anzeige:


Durch die weitere Nutzung* der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (*in Form von Klicken auf weiteren Inhalt oder den Klick auf "Akzeptieren") Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen