Anzeige https://www.dachboxverleih.comRollladen-Schiestel

Trunkenheit im Verkehr mit anschließender Ingewahrsamnahme

#Völklingen-#Fürstenhausen. Die Polizei Völklingen wurde am 17.03.2023 gegen 19:30 Uhr ein offensichtlich betrunkener Autofahrer in der Zechenstraße gemeldet. Dieser sei dort über einen Parkplatz gefahren. Anschließend habe er angehalten und sei ausgestiegen. Der Mitteiler vermutete eine Fahruntüchtigkeit beim Fahrer, da dieser stark torkelte. Er sollte Recht behalten. Die Beamten stellten den 54-jähren Mann an seinem Mercedes fest. Er war derart alkoholisiert, dass er kaum noch Herr seiner Sinne war. Er lallte und machte wirre Angaben. Einen Atemalkoholtest lehnte er ab. Folglich wurde ihm auf der Polizeidienststelle eine Blutprobe entnommen. Zudem wurde sein Führerschein beschlagnahmt. Da der Mann sich aufgrund seines Zustands selbst nicht mehr überlassen werden konnte und keine Personen benannte, die auf ihn hätte aufpassen können, musste er bis zum nächsten Morgen in Gewahrsam genommen werden. In der Gewahrsamszelle konnte er seinen Rausch ausschlafen. Ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr wurde eingeleitet. PM PI VKL vom 19.03.23



Werbeanzeige:
Seniorenbetreuung


Bleiben Sie informiert!

Tragen Sie sich einfach für unser tägliches Nachrichten-Update ein und verpassen Sie nichts! Kostenlos und unverbindlich - Einfach per Mail!

Wir senden keinen Spam! Unser Newsletter kann Werbung enthalten!
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner