AllInk AnzeigeALL-INKL.COMPlatzhalterPetra AnzeigePetra WesterkampPlatzhalter

„Trauerwerkstatt“ im Mehrgenerationenhaus im Café Valz in Völklingen

#Völklingen. Wer trauert braucht Zeit, Raum und viel Verständnis für seine Erinnerungen und Gefühle. Diesen Freiraum schaffen die Künstlerin Annette Orlinski und die Trauerbegleiterin Danielle Deckert in einer „Trauerwerkstatt“. Dazu lädt das Mehrgenerationenhaus im Café Valz in Völklingen (Gatterstraße 13) von Oktober bis Dezember alle 14 Tage freitags von 17 bis 19 Uhr ein. Das nächste Treffen ist am 19. Oktober. Interessierte können noch dazu kommen.

„In entspannter und vertraulicher Runde können trauernde Menschen  mit ganz viel Herz Erinnerungsstücke schaffen, die Kraft schenken und damit das gemeinsame Erlebte unvergesslich machen“, beschreibt Orlinski die Werkstatt. Das könnten ganz unterschiedliche Dinge sein: ein Kissen aus dem Hemd des verstorbenen Vaters oder eine schöne Häkeldecke aus der Wolle der Oma.

Weitere Infos: Raphaela Leue, Telefon 06898 91476-21, E-Mail mgh-vk@dwsaar.de.


Die Diakonie Saar bietet im Sinne der christlichen Nächstenliebe Menschen Hilfe und Beratung an. Wir stärken, fördern und unterstützen Hilfsbedürftige, trösten, pflegen, erziehen und bilden aus. Wir eröffnen Menschen neue Chancen auf ein selbstbestimmtes Leben und gestalten Lebens- und Sozialräume mit. Gemeinsam treten wir für eine gerechtere Gesellschaft ein.

Träger der Diakonie Saar mit über 1000 Mitarbeitenden im ganzen Saarland sind die evangelischen Kirchenkreise Saar-Ost und Saar-West. Als kirchliche Einrichtung ist die Diakonie Saar bei sozialen Fragestellungen Partnerin der evangelischen Kirchengemeinden im Saarland.