Petra AnzeigePetra WesterkampPlatzhalterGlobus AnzeigeGlobus SB-Warenhaus VölklingenGlobus

Sternsinger im Neuen Rathaus: Spendenerlöse gehen an vom Klimawandel betroffene Familien

#Völklingen. Über 300.000 Jungen und Mädchen waren in diesem Jahr in der gesamten Bundesrepublik unterwegs, um Spenden für notleidende Kinder zu sammeln. Diesmal gehen die Spenden – und es werden am Ende der Sammlung mehrere Millionen sein – an Familien, die von den Folgen des Klimawandels betroffen sind. Eine Abordnung der Völklinger Sternsinger stattete nun auch Oberbürgermeister Klaus Lorig im Neuen Rathaus einen Besuch ab.Vierzehn Kinder waren es, die bei ihm und Bürgermeister Wolfgang Bintz vorsprachen und vorsangen. Die Sternsinger aus der Pfarreiengemeinschaft Völklingen-St. Eligius versammelten sich nach dem Besuch im Dienstzimmer des Oberbürgermeisters jeweils vor den Türen des Verwaltungschefs und seines Vertreters, um die bekannten Segenszeichen anzubringen: 20*C+M+B*14.

Mit der Bitte um eine Spende waren die Sternsinger am Tag der „Heiligen Drei Könige“ bereits drei Tage in der Pfarrei unterwegs. Nach Auskunft von Gemeindeassistentin Jessica Schanno waren es in der Pfarreiengemeinschaft Völklingen-St. Eligius insgesamt 120 Kinder, die bei der Spendenaktion unterwegs waren. Oberbürgermeister Klaus Lorig und Bürgermeister Wolfgang Bintz bedankten sich gemeinsam ganz herzlich für den Besuch. Die obligatorischen Süßigkeiten wurden von den Kindern gerne entgegengenommen. PM Stadt


Anzeige:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.