AllInk AnzeigeALL-INKL.COMPlatzhalterLitzenburger AnzeigeLitzenburger MalerbetriebPlatzhalter

Schwerer Arbeitsunfall am Hüttenbahnhof

#Völklingen. Gestern Vormittag geriet beim ankoppeln einer Diesellokomotive ein 21-jähriger Arbeiter zwischen Lok und Waggon.

Rettungshubschrauber Christoph 16 beim Anflug - Foto: Andreas Hell
Rettungshubschrauber Christoph 16 beim Anflug – Foto: Hell


Anzeige:


Während dem ein weiterer Arbeiter die Lokomotive per Fernbedienung zum Waggon steuert gerät der 21-Jährige zwischen die Puffer und wird eingeklemmt. Sofort wird die Feuerwehr sowie der Rettungsdienst verständigt, auch der Rettungshubschrauber Christoph 16 ist vor Ort.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Der schwerverletzte Mann soll nicht in Lebensgefahr sein, sein Kollege erlitte einen Schock und musste betreut werden. Er konnte von der Polizei nicht über den Unfallhergang befragt werden. Die Ermittlungen von Kriminaldienst und Landesamt für Arbeitsschutz laufen.

Durch die weitere Nutzung* der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (*in Form von Klicken auf weiteren Inhalt oder den Klick auf "Akzeptieren") Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen