AnzeigeMalerMaler BarthPlatzhalterSWAD AnzeigeSWAD GmbH Sicherheit in V”lklingenPlatzhalter

Schwerer Arbeitsunfall am Hüttenbahnhof

#Völklingen. Gestern Vormittag geriet beim ankoppeln einer Diesellokomotive ein 21-jähriger Arbeiter zwischen Lok und Waggon.

Rettungshubschrauber Christoph 16 beim Anflug - Foto: Andreas Hell
Rettungshubschrauber Christoph 16 beim Anflug – Foto: Hell


Anzeige:


Während dem ein weiterer Arbeiter die Lokomotive per Fernbedienung zum Waggon steuert gerät der 21-Jährige zwischen die Puffer und wird eingeklemmt. Sofort wird die Feuerwehr sowie der Rettungsdienst verständigt, auch der Rettungshubschrauber Christoph 16 ist vor Ort.

Der schwerverletzte Mann soll nicht in Lebensgefahr sein, sein Kollege erlitte einen Schock und musste betreut werden. Er konnte von der Polizei nicht über den Unfallhergang befragt werden. Die Ermittlungen von Kriminaldienst und Landesamt für Arbeitsschutz laufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.