Druckerei Druckerei von der Eltz PlatzhalterAllInk ALL-INKL.COM Platzhalter

Saarländische Stahlindustrie beteiligt sich an Mapudo GmbH

#Völklingen. Die SHS Ventures, eine Venture Capital-Gesellschaft, hat für die saarländische Stahlindustrie eine Beteiligung an der Mapudo GmbH, einer unabhängigen Handelsplattform für Stahlhändler mit Sitz in Düsseldorf, erworben. Die Investition im einstelligen Millionenbereich erfolgt mit zwei weiteren Investoren, der NRW.Bank und der HR Ventures, um das Wachstum von Mapudo zu finanzieren.

Mapudo, 2014 gegründet, ist ein erfolgversprechendes E-Commerce Start-Up im Vertrieb von Stahlprodukten. Mit dieser Beteiligung will die SHS Ventures eine Verlängerung der Wertschöpfungskette innerhalb des SHS-Konzerns sowie einen weiteren Anschub der internen und externen Digitalisierung erreichen. „Diese Beteiligung passt in unser Konzept der Weiterentwicklung als technologisch führende Unternehmen. Wir wollen damit unsere Aktivitäten in den Bereichen E-Commerce und Digitalisierung der Vertriebskanäle vorantreiben“, begründet Dr. Michael Müller, Vorsitzender der Geschäftsführung der SHS – Stahl-Holding-Saar GmbH&Co.KGaA, das Engagement. „Die Verkaufsprozesse werden immer vielfältiger, individueller und flexibler“, erklärt Saarstahl-Vertriebsvorstand Dr. Klaus Richter. “Das digitale Know-how von Mapudo wollen wir nutzen, um unseren Kunden auch zukünftig den idealen Mix an Vertriebskanälen anbieten zu können.“
„Mit der abgeschlossenen Finanzierungsrunde haben wir die Möglichkeit, die technische Entwicklung unserer Plattform auszubauen und so das Produkt für unsere Kunden weiter zu verbessern“, sagt Sebastian Grethe, Geschäftsführer der Mapudo GmbH. „Außerdem haben wir nun die Möglichkeit, uns auch im Bereich Marketing breiter aufzustellen, um den Marktplatz unter Stahlverbrauchern noch bekannter zu machen“, ergänzt Grethe.


Anzeige:


Über die SHS Ventures:
Die Beteiligungsgesellschaft wurde im Februar 2016 von der VSE AG und der SHS – Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA gegründet. Ziel ist, gemeinsam neue Geschäftsfelder für den Standort Saarland zu identifizieren und zu entwickeln, um aktiv an aktuellen Entwicklungen teilnehmen zu können. Dabei nimmt die SHS Ventures gezielt Kontakt zu Start-Up-Unternehmen m In- und Ausland auf. PM Saarstahl/Dillinger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.