AnzeigeMalerMaler BarthPlatzhalterPetra AnzeigePetra WesterkampPlatzhalter

Röchling will Regionalliga: Die Entscheidung fällt auf dem Spielfeld!

#Völklingen. Nun ist es amtlich! Der SV Röchling Völklingen hat bei seiner heutigen Versammlung beschlossen dem möglichen Aufstieg bürokratisch nicht im Wege zu stehen.


Anzeige:


Anonyme Spende ermöglicht Relegation

Der Fußball-Oberligist SV Röchling Völklingen hat fast bis zur letzten Sekunde gezögert, vorgestern meldet die Saarbrücker Zeitung dann eine Überraschung!  Ein anonymer Geldgeber leiht dem Club die 35.000 Euro! Das ist die Summe, die bis Freitag auf dem Konto des Regionalverbands Südwest als Kaution liegen muss um an den Aufstiegsspielen teilnehmen zu dürfen. Heute Abend folgt die Entscheidung: „Wir machen es!“

Ein mögliches Duell der Regionalliga-Saison 2017/2018: SV Röchling Völklingen gegen den 1.FC Saarbrücken (Fotos: Hell)
Ein mögliches Duell der Regionalliga-Saison 2017/2018: SV Röchling Völklingen gegen den 1.FC Saarbrücken (Fotos: Hell)

Sportliche Qualifikation ist die letzte Hürde

Vor wenigen Wochen kündigte der Vorstand des Vereins an, nur aufsteigen zu wollen, wenn die Kasse es zuließe. Dies scheint nun der Fall zu sein, denn soeben meldet Michael Blank (Betreuer und wohl einer der treuesten Fans des Clubs) bei Facebook, Zitat:
„Wir spielen die Relegation und wen wir die schaffen spielen wir Regionalliga.
Das ist das Ergebnis, der Sitzung des Geschäftsführenden Vorstand, nach vorangehnden Diskussionsrunde mit den Mitglieder des Vereins.“

[Update:] Was der Club soeben auf seiner Vereinsseite bestätigt, Zitat: „Die heute stattfindende Sitzung im Bistro 06 wurde dazu genutzt, um über das Pro und Contra bezüglich Regionalliga zu sprechen. In einer intensiven Sitzung wurde viel besprochen, letztlich hat man sich dazu entschieden, den Schritt zu gehen.“

Relegation startet am 24. Mai

Die Relegation startet am 24. Mai mit einem Heimspiel gegen den Zweiten der Oberliga Baden-Württemberg, also den FSV 08 Bissingen oder die Zweite des Bundesligisten SC Freiburg, um 19 Uhr. Red.

Ein Gedanke zu „Röchling will Regionalliga: Die Entscheidung fällt auf dem Spielfeld!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.