AllInk AnzeigeALL-INKL.COMPlatzhalter AnzeigeMalerMaler BarthPlatzhalter

Raufereien zwischen Verkehrsteilnehmern

#Völklingen. Am Montagmittag kam es zu Beleidigungen und einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Verkehrsteilnehmern, nachdem es zuvor zu einem beinahe Verkehrsunfall am Amtsgericht gekommen war. Ein bislang unbekannter Mofafahrer stellte daraufhin einen 55-Jährigen Autofahrer zur Rede und beleidigte diesen. Der 55-Jährige Saarbrücker folgte nun dem Mofafahrer bis zu einem Parkplatz, wo es schließlich zur körperlichen Auseinandersetzung zwischen den Beiden kam. Der 55-Jährige erschien anschließend bei der Polizei und erstattete Anzeige.

In der Bismarckstraße ereignete sich Montagnachmittag ein ähnlicher Vorfall. Ein ca. 1,80m großer, kräftiger, mit gelbem Pullover und Jogginghose bekleideter Mann, der mit einem silbernen Audi Kombi mit Rotkennzeichen unterwegs war, schlug einem 21-jährigen Völklinger mit der flachen Hand ins Gesicht. Der 21-Jährige hatte sich zuvor offenbar geweigert, seinen Pkw ein Stück zurück zu fahren, um dem späteren Täter ein Rangiermanöver zu erleichtern. Der 21-Jährige wurde im Gesicht leicht verletzt.


Anzeige:



Quelle: Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.