Schiestel AnzeigeRollladen-SchiestelPlatzhalterLitzenburger AnzeigeLitzenburger MalerbetriebPlatzhalter

Polizei war bei der Seniorenmesse in Völklingen

Völklingen. Sicher im Alter zu Hause. Wie bereits in den letzten Jahren nahm die Kriminalpräventionsstelle des Landespolizeipräsidiums die Gelegenheit wahr, gemeinsam mit der Polizeiinspektion Völklingen an der Seniorenmesse Völklingen am 27.05.2018 teilzunehmen. Klaus Gunkelmann von der Kriminalpräventionsstelle und der Völklinger Kontaktpolizist Ralf Heib standen den Besuchern in persönlichen Gesprächen Rede und Antwort. Die Polizisten wurden an dem Informationsstand von den ehrenamtlich tätigen Seniorensicherheitsberatern aus der Gruppe Völklingen, hier namentlich Gabriele Specht, Helmut Arend und Joachim Fery in vorbildlicher Art und Weise unterstützt.

Von rechts nach links: Gabriele Specht, Joachim Fery, Ralf Heib (Foto: PI VKL)
Von rechts nach links: Gabriele Specht, Joachim Fery, Ralf Heib (Foto: PI VKL)

Kann man sich vor Taschendiebstählen schützen? Oder vor Einbrüchen im eigenen Heim, vor perfiden Betrugsmaschen am Telefon oder an der Haustür?


Anzeige:


Viele Bürger nahmen das Angebot wahr und informierten sich in vielen Einzelgesprächen, wie sie sich erfolgreich schützen können.  Zur Vertiefung wurde den Besuchern eine Vielzahl von Informationsmaterialien zur Verfügung gestellt.  PM PI VKL

Durch die weitere Nutzung* der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (*in Form von Klicken auf weiteren Inhalt oder den Klick auf "Akzeptieren") Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen