PKW-Aufbruch – Polizei: Wertgegenstände nicht im Auto lassen! – Völklingen im Wandel
Litzenburger AnzeigeLitzenburger MalerbetriebPlatzhalterGlobus AnzeigeGlobus SB-Warenhaus VölklingenGlobus

PKW-Aufbruch – Polizei: Wertgegenstände nicht im Auto lassen!

#Völklingen-#Ludweiler. Bereits am Samstagnachmittag, zwischen 16:15 Uhr und 17:15 Uhr,  wurde die Seitenscheibe eines Ford Transit auf einem Waldparkplatz in der verlängerten Werbelner Straße eingeschlagen. Der Täter entwendete ein mobiles Navigationsgerät und einen Nagelautomaten aus dem Fahrzeug. Er konnte mit dem Diebesgut unerkannt flüchten.

Hinweise erbittet di Polizei Völklingen unter der Telefonnummer 06898/202-0.


Anzeige:


In diesem Zusammenhang weist die Polizei erneut darauf hin, keine Wertgegenstände im Fahrzeug zu lassen. PM PI VKL

Durch die weitere Nutzung* der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (*in Form von Klicken auf weiteren Inhalt oder den Klick auf "Akzeptieren") Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen