Rechtsanwalt AnzeigeRechtsanwaltkanzlei Sellen V”lklingenPlatzhalterLitzenburger AnzeigeLitzenburger MalerbetriebPlatzhalter

Öffentlichkeitsfahndung: Betrug zum Nachteil einer 79-jährigen Frau aus Saarbrücken-Burbach

#Saarbrücken. Bereits am 03.06.2016 verschaffte sich ein bislang unbekannter Mann unter dem Vorwand, von der AOK zu sein,  Zutritt zur Wohnung einer 79-jährigen Frau aus Saarbrücken-Burbach und erzählte ihr anschließend, dass er durch einen Unfall in einer Notlage sei und dringend Geld benötige. Daraufhin erhielt er mit dem Versprechen auf sofortige Rückzahlung von der Geschädigten einen größeren (vierstelligen) Geldbetrag, ließ allerdings nie mehr von sich hören.

Zwischenzeitlich konnte ein Phantombild erstellt werden.


Anzeige:


Phantombild (Polizei)
Phantombild (Polizei)

Der Mann wird wie folgt beschrieben:

  • Männlich, ca. 156-158cm groß
  • Kompakte, kräftige Figur
  • Sprach hochdeutsch, (mittel)europäisches Erscheinungsbild
  • Grau melierte, leicht gewellte, kurze bis mittellange, am Kopf anliegende Haare

Hinweise zu der Person bitte an die Polizeiinspektion Saarbrücken-St. Johann unter der Telefonnummer 0681/9321-230 oder an jede andere Polizeidienststelle. PM Polizei Saarland

 

Durch die weitere Nutzung* der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (*in Form von Klicken auf weiteren Inhalt oder den Klick auf "Akzeptieren") Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen